Abnahme von Werkleistungen am Bau.

Die Abnahme der Werkleistung des Unternehmers - Generalunternehmer, Bauhandwerker, Architekt, Sonderfachmann - markiert einen entscheidenden rechtlichen Kristallisationspunkt im Baugeschehen

Nutzen

  • Sie lernen anhand der neuesten Gesetzeslage, der aktuellen Rechtsprechung und konkreter Beispielfälle die rechtlichen Grundlagen kennen, die im Zusammenhang mit der Abnahme von Bauleistungen zu beachten sind.
  • Praktische Hinweise für die Vorbereitung und Durchführung von Abnahmeterminen verleihen Ihnen mehr Sicherheit in Ihrem Berufsalltag.


Zielgruppe

Architekten, Auftraggebervertreter, Bauingenieure, Bauleiter, Bauträger, Generalunternehmer, Bauhandwerker, alle am Bau Beteiligten.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 17559

22.11.2019
1 Tag

Nürnberg

Preis
ab 295,00 € zzgl. MwSt.
ab 351,05 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
TÜV Rheinland Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info