Fahrausweis Baumaschinenführer - Fachrichtung Erdbaumaschinen.

Laut Arbeitsschutzgesetz, Betriebssicherheitsverordnung und BG-Vorschriften ist nur geschultes Personal zur Führung von Erdbaumaschinen berechtigt. Unsere Schulung basiert auf den Vorschriften der DGUV Vorschrift 1 (ehem. BGV A1) und DGUV Regel 100-500 (ehem. BGR 500) Kapitel 2.12 und vermittelt die Kenntnisse und Fähigkeiten, die zum sicheren Betrieb von Erdbaumaschinen erforderlich sind. Die Schulung schließt mit einer theoretischen und praktischen Prüfung zum Erwerb des Fahrausweises ab.

Nutzen

  • Unternehmen und verantwortliche Führungskräfte erfüllen die Schulungsanforderungen der Berufsgenossenschaften und vermeiden persönliche Haftungsrisiken.
  • Die Teilnehmenden lernen die sichere Handhabung und den Betrieb von Erdbaumaschinen in Theorie und Praxis.
  • Sie kennen die Besonderheiten zu Betriebssicherheit, Wartung und Pflege der Maschinen.


Zielgruppe

Alle Personen, die Baumaschinen bedienen sollen.


Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Körperliche Eignung


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 80 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Bedienberechtigung

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 17044

28.08.2017
Berlin-Spandau

11.09.2017
Oranienburg OT Lehnitz

06.11.2017
Oranienburg OT Lehnitz

Preis
ab 1.890,00 € mehrwertsteuerbefreit
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info