MOC20483

Programming in C# (MOC 20483)

Dieser Kurs vermittelt die benötigten Programmierungsfähigkeiten, um Windows Applikationen in der Programmiersprache C# zu entwickeln.

Nutzen

Die Teilnehmer lernen die Grundlagen der C# Struktur, ihre Syntax und Implementierungsdetails kennen. Anschließend festigen Sie Ihr erworbenes Wissen durch die Entwicklung einer Applikation, welche zahlreiche Funktionen aus dem .NET Framework 4.7 nutzt. Am Ende dieses Trainings werden die Teilnehmer ein solides Wissen von C# und seiner Nutzung zur Entwicklung einer .NET Framework 4.7 Applikation erworben haben. Für dieses Training können Sie Microsoft Software Assurance Training Voucher einlösen.


Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an erfahrene Entwickler, die bereits Programmierung in C, C++, JavaScript Erfahrung, Objective-C, Microsoft Visual Basic oder Java und die Konzepte der objektorientierten Programmierung zu verstehen. Dieser Kurs ist nicht für Teilnehmer, die ganz neu in der Programmierung sind. Es richtet sich an professionelle Entwickler mit Erfahrung in der Programmierung einer objektorientierten Umgebung.


Voraussetzungen

Entwickler, die an diesem Kurs teilnehmen, sollten bereits einige begrenzte Erfahrungen mit C# gesammelt haben, um grundlegende Programmieraufgaben zu erledigen. Genauer gesagt, sollten die Studenten praktische Erfahrungen mit C# haben, die ihr Verständnis der folgenden Punkte demonstrieren:

  • Wie man Variablen innerhalb einer Anwendung benennt, deklariert, initialisiert und Werte zuweist.
  • Kenntnisse: Arithmetische Operatoren, um arithmetische Berechnungen mit einer oder mehreren Variablen durchzuführen; relationale Operatoren, um die Beziehung zwischen zwei Variablen oder Ausdrücken zu testen; logische Operatoren, um Ausdrücke zu kombinieren, die relationale Operatoren enthalten.
  • So erstellen Sie die Code-Syntax für einfache Programmieranweisungen mit C#-Sprach-Schlüsselwörter und erkennen Syntaxfehler mit der Visual Studio IDE.
  • Wie man eine einfache Verzweigungsstruktur mit Hilfe einer IF-Anweisung erstellt.
  • Wie man eine einfache Schleifenstruktur mit einer For-Anweisung erstellt, um durch ein Datenarray zu iterieren.
  • Wie man die Visual Studio IDE verwendet, um einfache logische Fehler zu finden.
  • Wie man eine Funktion erstellt, die Argumente (Parameter) akzeptiert und einen Wert eines bestimmten Typs zurückgibt.
  • Wie man eine einfache Benutzeroberfläche unter Verwendung von Standardsteuerelementen aus der Visual Studio-Toolbox entwirft und erstellt.
  • Wie man sich mit einer SQL Server-Datenbank verbindet und wie man Daten abruft und speichert.
  • Wie man Daten in einer Schleife sortiert.
  • Wie man die in einem Programm verwendeten Klassen und Methoden erkennt?


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 40 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 29292

20.08.2018
Hamburg

20.08.2018
Hannover

12.11.2018
Köln

Preis
ab 2.190,00 € zzgl. MwSt.
ab 2.606,10 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info