Prüfung Sachverständiger elektronischer oder mechanischer Einbruchschutz (TÜV)

Statistisch gesehen scheitert jeder vierte Einbruchversuch an elektronischen und mechanischen Sicherheitssystemen. Mit dem Besuch der vier Module und der Prüfung zum „Sachverständigen Einbruchschutz“ erschließen Sie sich neue Potentiale auf diesem wachsenden Markt und sind in der Lage, Einbruchschutzsysteme fachgerecht und professionell zu prüfen.

Nutzen

  • Sie kennen Einbruchschutzsysteme und können deren Wirksamkeit fachgerecht prüfen.
  • Sie wissen, wie professionelle Gutachten für Gerichte oder Versicherungen zu Einbruchschutzsystemen zu erstellen sind.
  • Neben neuen Geschäftspotenzialen eröffnen Sie sich die Chance einer öffentlichen Bestellung zum vereidigten Sachverständigen oder einer Zertifizierung als Sachverständiger nach DIN EN ISO/IEC 17024.


Zielgruppe

Handwerksmeister, Ingenieure oder Techniker mit mehrjähriger Berufserfahrung.


Voraussetzungen

  • Die Zulassung zur SV-Prüfung erfolgt in Abhängigkeit der nachgewiesenen Basisqualifikation der Prüfungsteilnehmer.
  • Abgeschlossenes Studium einer einschlägigen Fachrichtung oder Abschluss als Techniker oder Meister relevanter Branchen mit mindestens 2 Jahren Berufspraxis im Bereich der Sicherheitstechnik nach Ausbildungsende oder der Nachweis einer abgeschlossenen Berufsausbildung relevanter Branchen mit mindestens 5-jährigen Berufspraxis in der Planung und Errichtung von Sicherheitsanlagen. Bei Vorlage davon abweichender Qualifikationsnachweise entscheidet die Zertifizierungsstelle über die Prüfungszulassung.
  • Besuch des nach Inhalt, Dauer und Gliederung durch die Personenzertifizierungsstelle PersCert TÜV anerkannten Lehrgangs Sachverständiger Einbruchschutz (TÜV) (Module 1 bis 4).
  • Bestandene Sachkundeprüfungen mechanischer und elektronischer Einbruchschutz (Module 1 und 2).
  • Bestandene Prüfung zum „Fachberater Einbruchschutz (TÜV)“.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 4 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Zertifikat

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 17667

30.11.2017
Hamburg

01.12.2017
Berlin

12.01.2018
Nürnberg

19.01.2018 TÜV Rheinland Seminare
München

Preis
ab 360,00 € zzgl. MwSt.
ab 428,40 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info