Präsenzveranstaltungen finden ab 02.06.2020 wieder statt! - Erfahren Sie mehr.
Kostenfreie Umbuchungen vom 09.04.2020 - 31.08.2020 möglich

Sachverständigenwesen Einbruchschutz - Erstellen von Gutachten.

Modul 4 des Lehrgangs „Sachverständiger Einbruchschutz“ befähigt Sie zur fachgerechten Gutachtenerstellung.

Durch die steigende Zahl der Einbrüche steigt auch der Bedarf an elektronischen und mechanischem Einbruchschutzsystemen. Laut Statistik wird jeder vierte Einbruchversuch durch diese Schutzsysteme verhindert. Als „Sachverständiger Einbruchschutz (TÜV)“ sind Sie in der Lage, die Wirksamkeit dieser Systeme fachgerecht zu überprüfen und zu begutachten.

Nutzen

  • Sie kennen die mechanischen und elektrotechnischen Einbruchschutzsysteme und können deren Wirksamkeit fachgerecht prüfen.
  • Sie wissen, wie professionelle Gutachten für private Auftraggeber, Gerichte oder Versicherungen zu Einbruchschutzsystemen zu erstellen sind.
  • Sie erschließen sich nach bestandener Prüfung mit dem Abschluss als "Sachverständiger mechanischer Einbruchschutz (TÜV)" (Veranst.-Nr. 17667) oder "Sachverständiger elektronischer Einbruchschutz (TÜV)" (Veranst.-Nr. 17668) neue Potenziale in einem wachsenden Markt. Zudem eröffnen Sie sich die Chance einer öffentlichen Bestellung zum vereidigten Sachverständigen oder die Zertifizierung als Sachverständiger nach DIN EN ISO/IEC 17024.


Zielgruppe

Geeignet für Handwerksmeister, Ingenieure und Techniker.


Voraussetzungen

Erfolgreicher Besuch der Seminare mechanischer Einbruchschutz (Modul 1, Sem.-Nr. 17661), elektronischer Einbruchschutz (Modul 2, Sem.-Nr. 17662) und Fachberater Einbruchschutz (Modul 3, Sem.-Nr. 17663) oder Nachweis gleichwertiger Vorkenntnisse. Zur abschließenden Prüfung ist zusätzlich einschlägige Berufserfahrung entsprechend der Prüfungsordnung nachzuweisen.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 24 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 17665

Kostenfrei Umbuchen

Seminare, die im Zeitraum vom 09.04.2020 bis 31.08.2020 gebucht werden, können kostenfrei umgebucht werden. Erfahren Sie hier mehr dazu!

Präsenzseminare auch Online

Präsenzseminare können auch als Online Seminar angeboten werden. Sprechen Sie uns an, falls Ihr Wunschtermin nicht dabei ist.

Online Seminar anfragen
28.10.2020
3 Tage

Berlin

08.12.2020
3 Tage

Köln

Product not available

Preis
ab 915,00 € zzgl. MwSt.
ab 1.061,40 € inkl. MwSt.
Inhouse-Seminare / Veranstaltungen
  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit & Reisekosten sparen
ANFRAGEN
Kein passender Termin?

Schreiben Sie uns an oder rufen Sie an.

0800 135 355 77
servicecenter@de.tuv.com
DB-Partnerprogramm
TÜV Rheinland Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie das passende Hotel zu Ihrer Weiterbildung und nutzen Sie die Sonderkonditionen unserer Partnerhotels. Weitere Infos erhalten Sie bei Einladung.