Störungen im Stromnetz – Netzrückwirkungen.

Reibungslose Energieversorgung und sichere Netzqualität durch professionelle Analyse und Beseitigung von Störquellen.

Die Nutzbarkeit bestimmter Netzarten hat abgenommen. Häufig drohen Störungen oder Probleme in Daten- und Meldeleitungen. Durch Netzrückwirkungen einzelner elektrischer Verbraucher können die Netzqualität und Versorgungssicherheit gefährdet werden. Unser Seminar hilft Ihnen eine zuverlässige Energieversorgung zu gewährleisten.

Nutzen

  • Sie wissen, wie Sie unterschiedliche Störquellen im Stromnetz identifizieren.
  • Sie erhalten nicht nur theoretische Fachkunde, sondern gewinnen auch erste Praxiserfahrungen mit Online-Messungen in realistischen Netzsituationen.


Zielgruppe

Ingenieure, Techniker, Meister und Elektrofachkräfte aus Industrie und Energieversorgungsunternehmen, EDV-Beauftragte, Betreiber von Rechenzentren und EDV-Anlagen.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 07039

16.03.2020
1 Tag

Köln

24.09.2020
1 Tag

Köln

Preis
ab 640,00 € zzgl. MwSt.
ab 761,60 € inkl. MwSt.
Inhouse-Seminare / Veranstaltungen
  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit & Reisekosten sparen
ANFRAGEN
Kein passender Termin?

Schreiben Sie uns an oder rufen Sie an.

0800 135 355 77
servicecenter@de.tuv.com
DB-Partnerprogramm
TÜV Rheinland Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie das passende Hotel zu Ihrer Weiterbildung und nutzen Sie die Sonderkonditionen unserer Partnerhotels. Weitere Infos erhalten Sie bei Einladung.