Störungen im Stromnetz – Netzrückwirkungen.

Die Nutzbarkeit bestimmter Netzarten hat abgenommen. Häufig drohen Störungen oder Probleme in Daten- und Meldeleitungen. Durch Netzrückwirkungen einzelner elektrischer Verbraucher können die Netzqualität und Versorgungssicherheit gefährdet werden. Unser Seminar hilft Ihnen eine zuverlässige Energieversorgung zu gewährleisten.

Nutzen

  • Sie wissen, wie Sie unterschiedliche Störquellen im Stromnetz identifizieren.
  • Sie erhalten nicht nur theoretische Fachkunde, sondern gewinnen auch erste Praxiserfahrungen mit Online-Messungen in realistischen Netzsituationen.


Zielgruppe

Ingenieure, Techniker, Meister und Elektrofachkräfte aus Industrie und Energieversorgungsunternehmen, EDV-Beauftragte, Betreiber von Rechenzentren und EDV-Anlagen.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 07039

26.09.2017
Nürnberg

12.10.2017 TÜV Rheinland Seminare
Köln

Preis
ab 620,00 € zzgl. MwSt.
ab 737,80 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info