Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz – Fortbildung.

Aktualisieren Sie mit der Fortbildung Ihre Fachkunde als Gewässerschutzbeauftragter gemäß § 64 ff. WHG.
Seminar
6 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz / Virtual Classroom
8 Unterrichtseinheiten
Garantie­termine vorhanden
Seminarnummer: 06033
Die Gesetzgebung für den Gewässerschutz unterliegt einem permanenten Wandel. Erwerben Sie aktuelles Wissen über die Neuerungen im Wasserrecht und wie Sie diese in die betriebliche Praxis umsetzen. So können Sie Ihre Aufgaben und Pflichten als Gewässerschutzbeauftragter rechtssicher und kompetent wahrnehmen.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Geeignet für Beauftragte nach § 64 ff. WHG, Umweltbeauftragte oder sonstige Beauftragte, die zusätzlich die Funktion eines Gewässerschutzbeauftragten wahrnehmen.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

Die Teilnahme an einem Fortbildungslehrgang sollte alle zwei Jahre erfolgen. Für den erstmaligen Erwerb der Fachkunde besuchen Sie bitte unser Seminar mit der Nr. 06040.

Das Seminar ist anerkannt als Rezertifizierungsveranstaltung für Umweltauditoren und wird mit 8 UE angerechnet.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Online-Seminare für die Industrie 2024.

Kompakt informiert zu aktuellen technischen und rechtlichen Herausforderungen durch Fachexperten von TÜV Rheinland Industrie Service.

Mitarbeiter entnimmt Gewässerproben
In diesem Online-Seminar lernen Sie den Inhalt und die Systematik der in 2023 vollständig überarbeiteten TRwS 779 kennen. Sie erhalten Informationen zu Bezug und Konkretisierung der Anforderungen aus WHG und AwSV.
Löschwasserrückhaltung
Im Fokus dieses Online-Seminrs stehen die Bemessung von Löschwasser-Rückhalteanlagen beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen, die technische Ausführung von Löschwasser-Rückhalteeinrichtungen sowie Hinweise zu entsprechender Wartung und Prüfung.

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Umwelt und Energie

    Aktuelles Wasserrecht: Das WHG und die AwSV.

    Erfahren Sie in unserer Schulung, wie Sie die Anforderungen der Anlagenverordnung (AwSV) rechtssicher umsetzen.
  2. Arbeitsschutz

    Die Gefahrstoffverordnung aktuell und rechtssicher umsetzen.

    Betriebliche Anforderungen nach GefStoffV und angrenzenden Regelwerken. Leitlinien für die effiziente Umsetzung.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer erworbenen Qualifikation.
ab 515,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 612,85 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben