Compliance-Verstöße - Haftungsrisiken für Unternehmer & leitende Angestellte.

Compliance Management System (CMS): Risikovermeidung, Wirksamkeitskontrolle und Grenzen der Aufgabendelegation.
Seminar
4 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz / Virtual Classroom
8 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 09358
Herstellernummer:
Die stärker werdende (internationale) Verrechtlichung unternehmerischen Handels, erhöhte Transparenzanforderungen an Unternehmen und die gesteigerte Kontrolle unternehmerischer Entscheidungen haben zu einer verstärkten Haftung geführt. Compliance Management Systeme dienen der Dokumentation, Steuerung und auch zur Minimierung von Haftungsrisiken.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Mitglieder der Geschäftsführung, Vorstände, Aufsichtsräte und Beiräte aus Wirtschaft, Verbänden und öffentlicher Verwaltung sowie Mitglieder der Complianceabteilung, Rechtsabteilung und der Internen Revision.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Lernen Sie unsere Experten kennen

Uwe Müllner

Rechtsantwalt (LL.M)

Partner und Rechtsanwalt im Bereich Corporate Litigation und Compliance bei PATZINA LOTZ Rechtsanwälte.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Compliance

    Compliance-Beauftragter: Anforderungen, Aufgaben, Risiken.

    Wie Sie Ihre Pflichten rechtssicher interpretieren, Akzeptanz im Unternehmen gewinnen und Haftungsrisiken begrenzen.
  2. Compliance

    IT-Compliance Manager (TÜV).

    Erfahren Sie, wie Sie ein erfolgreiches IT-Compliance Management System planen, einführen, kontrollieren und pflegen.
  3. Compliance

    Compliance-Organisation - erste Schritte beim Aufbau.

    Durch effektive Compliance-Strukturen zu klaren Wettbewerbsvorteilen.
  4. Compliance

    Compliance im Mittelstand.

    Der pragmatische, aber dennoch professionelle Aufbau eines Compliance-Management-Systems im Mittelstand.
  5. Compliance

    Compliance-Risikoanalyse.

    Gestaltung und Durchführung der Analyse von Compliance-Risiken als Basis für ein Compliance-Management-System (CMS).
  6. Compliance

    Interne Untersuchungen bei Compliance-Verstößen.

    Rechtliche Rahmenbedingungen. Strategisches Vorgehen von Compliance-Beauftragten.
  7. Compliance

    Compliance-Dialoge. Praxisworkshop.

    Praxisseminar zum modernen Compliance-Management zwischen gesetzlichen Regelungen und betrieblicher Praxis.
  8. Compliance

    Compliance Officer (TÜV)

    Qualifizierung zum zertifizierten Compliance Officer (TÜV) in Unternehmen, Organisationen und öffentlichen Einrichtungen.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 935,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 1.112,65 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben