Fortbildung baulicher Brandschutz.

Brandschutzrelevante bauliche Mängel erkennen und Mängelbeseitigungen überwachen.
Seminar
8 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz
16 Unterrichtseinheiten
Garantie­termine vorhanden
Seminarnummer: 05411
Herstellernummer:
Unterstützen Sie, mit einer Fortbildung im baulichen Brandschutz, Betreiber bei der Instandhaltungspflicht sowie bei der Brandschutzplanung, -ausführung und -kontrolle. Als Experte erkennen Sie bauliche Mängel bei der Umsetzung der Brandschutzmaßnahmen, machen Vorschläge zu deren Behebung und wirken bei der Überwachung der Mängelbeseitigung mit.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Fachplaner Brandschutz, Brandschutzbeauftragte aller Unternehmen, die eine Weiterbildung nach vfdb- Richtlinie 12-09/01 und DGUV Information 205-003 benötigen, sowie Mitarbeitende des Gebäudemanagements und der Immobilienverwaltungen. Zertifizierte Absolventen der Qualifizierung zum „Fachplaner Brandschutz (TÜV)" (Veranst.-Nr. 14310), deren Zertifikat zeitlich abläuft bzw. verlängert werden muss.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

Die Fortbildung zum betrieblichen Brandschutz finden Sie unter der Veranst.-Nr. 05413 und die Fortbildung zu rechtlichen Fragen im Brandschutz finden Sie unter der Veranst.-Nr. 05415.

Brandschutzbeauftragten werden mit diesem Seminar 16 Unterrichtseinheiten im Rahmen der vorgeschriebenen Fortbildung für Brandschutzbeauftragte anerkannt.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Technik

    Fortbildung betrieblicher Brandschutz.

    Gefährdungsanalyse, Brandschutzordnung, Alarm-, Feuerwehr-, Flucht- und Rettungswegpläne.
  2. Organisatorischer Brandschutz

    Fortbildung Brandschutz Recht.

    Pflichten, Befugnisse und Haftung beim Bau und Betrieb eines Gebäudes aus baurechtlicher Sicht.
  3. Technik

    Brandschutzbeauftragter (TÜV) (Training: Live online + vor Ort: Mo. - Sa.).

    Wie betriebliche Beauftragte einen effektiven Brandschutz im Unternehmen sichern können.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 875,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 1.015,00 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben