KI-Anwendungen in der Medizinprodukteindustrie.

Die regulatorischen Herausforderungen und speziellen Aspekte für KI-basierte Medizinprodukte kennen und berücksichtigen.
Seminar
2 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz / Virtual Classroom
8 Unterrichtseinheiten
Online durchführbar
Seminarnummer: 09542
Herstellernummer:
Aufgrund der enorm gestiegenen Prozessorleistung und Entwicklung neuer Algorithmen im Bereich Künstlicher Intelligenz ist ein Einsatz bei Medizinprodukteherstellern greifbar geworden. Häufig fehlt es den Herstellern jedoch an Kenntnis der grundsätzlichen Zusammenhänge und Anwendungsmöglichkeiten von KI. Erfahren Sie in diesem Seminar die aktuellen Möglichkeiten, aber auch Grenzen des Einsatzes und den aktuellen Stand der Regularien für Europa und USA, um dies frühzeitig bei der Entwicklung und Markteinführung Ihres KI-basierten Medizinproduktes zu berücksichtigen.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Personen aus Unternehmen, die Medizinprodukte unter Einsatz von KI herstellen aus den Bereichen:
  • Softwareentwicklung
  • Projektleitung
  • Qualitätsmanagement
  • Regulatory Affairs
  • sowie Mitarbeitende aus Benannten Stellen und Behörden

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

  • Die Inhalte des Seminars berücksichtigen den aktuellen Stand der Regularien / Harmonisierung.
  • Als Teilnehmer dieses Seminars erhalten Sie den Bonus eines achtwöchigen kostenfreien Vollzugriffs auf die Online-Produkte „Der CE-Routenplaner“ und "Praxis Medizinprodukterecht" von TÜV Media.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Medizintechnik

    Agile Methoden für die Entwicklung medizinischer Software.

    Entwickeln Sie Ihre medizinische Software sicher und effizient mit agilen Methoden.
  2. Medizintechnik
    Neu

    Cybersecurity – IT-Sicherheit für Medizinprodukte.

    Cybersicherheit für Ihre Medizinprodukte.
  3. Medizintechnik

    Entwicklung medizinischer Software gemäß EN 62304.

    Entwickeln Sie Ihre medizinische Software von der Anforderung bis zur Freigabe normenkonform.
  4. Medizintechnik

    Computerized System Validation (CSV) in der Medizinprodukteindustrie.

    Lernen Sie, IT-Systeme im regulierten Umfeld gesetzeskonform, effizient und effektiv mittels CSV zu validieren.
  5. Medizintechnik

    CE-Kennzeichnung von Software als Medizinprodukt.

    Setzen Sie die Anforderungen an das Konformitätsbewertungsverfahren für Software als Medizinprodukt erfolgreich um.
  6. Medizintechnik
    Neu

    Softwarevalidierung in der Medizintechnik.

    Sie lernen die Vorgaben und Methoden für die Softwarevalidierung für Medizinprodukte kennen und umsetzen.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 650,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 773,50 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben