Lean Six Sigma Green Belt (TÜV).

Sichere Anwendung bewährter Werkzeuge zur nachweislichen und nachhaltigen Verbesserung von Prozessen.
Seminar
3 Termine verfügbar
Zertifikat
Präsenz
56 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 42243
Herstellernummer:
In diesem praxisnahen Seminar bearbeiten Sie Ihr eigenes Six Sigma-Projekt und erwerben dabei die Green Belt-Kompetenzen, mit denen Sie künftig erlernte Methoden anwenden und so komplexe Lean Six Sigma-Projekte in Ihrem Unternehmen sicher leiten. Darauf aufbauend bieten wir weitere Module für die Ausbildung zum Black Belt (s. Veranst.-Nr. 42244).

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Führungskräfte aus dem Qualitätsmanagement, dem operativen und strategischen Management sowie Projekt- und Prozessverantwortliche aus allen Bereichen.

Abschluss

Zertifikat
Der Abschluss zum Lean Six Sigma Green Belt (TÜV) ist optional. Sie können auch ohne Abschlussprüfung am Seminar teilnehmen. Voraussetzung für den Erhalt des Zertifikats ist die bestandene Prüfung sowie die erfolgreiche Bearbeitung eines Lean Six Sigma-Projektes für den Green Belt inkl. eingereichtem Abschlussbericht (Projektdokumentation). Die Prüfung des Abschlussberichts erfolgt durch einen erfahrenen Six Sigma Master Black Belt von TÜV Rheinland. Die Prüfung wird von der unabhängigen Personenzertifizierungsstelle PersCert TÜV von TÜV Rheinland abgenommen. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie von PersCert TÜV ein Zertifikat, das die Qualifikation als „Lean Six Sigma Green Belt (TÜV)“ bescheinigt. PersCert TÜV dokumentiert die Anforderungen an Ihren Abschluss auf der weltweit zugänglichen Internetplattform www.certipedia.com unter dem Prüfzeichen mit der ID 0000044215. Nutzen Sie das Prüfzeichen mit Ihrer individuellen ID als Werbesignet zu den unter www.tuv.com/perscert dargestellten Bedingungen. Stärken Sie mit Ihrer dokumentierten Qualifikation das Vertrauen bei Kunden und Interessenten.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

  • Bitte bringen Sie – wenn möglich – ein Notebook mit. Die Minitab® Statistik Software sollte installiert sein (z.B. die kostenlose 30-Tage-Demoversion). Sofern keine Software vorhanden sein sollte, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.
  • Den größtmöglichen Trainingsnutzen erzielen Sie, wenn Sie zum Trainingsbeginn Ihr Six Sigma-Projekt mitbringen und somit im Training bearbeiten können.
  • Jeder Teilnehmer erhält eine ausführliche Seminardokumentation in einem Lehrgangsordner und auf einem digitalen Datenträger.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Qualität

    Lean Six Sigma Black Belt (TÜV).

    Erlernen Sie in diesem Black Belt Seminar echtes Lean Six Sigma-Expertenwissen; der Black Belt Abschluss ist optional.
  2. Technik

    Plant Asset Manager (TÜV).

    Erlernen Sie strategisches Plant Asset Management nach den Standards und Normen der BSI PAS 55 sowie der ISO 55000.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 4.720,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 5.616,80 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben