Pflegeberater (TÜV).

Pflegeberatung und Case Management effektiv gestalten.
Seminar
1 Termin verfügbar
Zertifikat
Präsenz
192 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 54036
Herstellernummer:
Die Pflegeberatung spielt als Instrument zur zielgerichteten Steuerung von Hilfeleistungen eine zentrale Rolle, um die Selbständigkeit von Pflegebedürftigen zu verbessern bzw. zu erhalten. Als Pflegeberater schulen und beraten Sie Pflegebedürftige und deren Angehörige und steuern die fallbezogenen Interventionen. Dabei kennen Sie die regionalen Netzwerke und die rechtlichen Rahmenbedingungen.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Pflegefachkräfte mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung in den letzten 5 Jahren.

Voraussetzungen

  • Erfolgreicher Abschluss zur Fachkraft für Pflegegradmanagement (TRA) und
  • Ausbildung zur Altenpflegerin, Gesundheits- und Krankenpflegerin oder Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin mit mindestens 2 Jahren einschlägiger Berufserfahrung innerhalb der letzten 5 Jahre.

Abschluss

Zertifikat
Die Prüfung wird von der unabhängigen Personenzertifizierungsstelle PersCert TÜV von TÜV Rheinland abgenommen. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie von PersCert TÜV ein Zertifikat, das die Qualifikation als „Pflegeberater (TÜV)“ bescheinigt. PersCert TÜV dokumentiert die Anforderungen an Ihren Abschluss auf der weltweit zugänglichen Internetplattform www.certipedia.com.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

  • Die Weiterbildung baut auf dem Grundlagenwissen aus dem Modul "Fachkraft für Pflegegradmanagement (TRA)" auf.
  • Dieser Lehrgang ist berufsbegleitend, was Ihnen ein nahezu uneingeschränktes berufliches Engagement ermöglicht.
  • Die Inhalte der Weiterbildung werden in einer Kombination verschiedener Lernmethoden vermittelt, die Ihnen Abwechslung und individuelle Lernzeiten ermöglichen. Diese sind, neben den klassischen Präsenzveranstaltungen, Selbstorganisiertes Lernen (SOL) und Live-Online-Trainings (LOT).
Was bedeutet Live-Online-Training?
Ein Live-Online-Training findet wie ein Präsenzseminar zu einer fest geplanten Zeit statt. In einem virtuellen Klassenraum werden Sie mit dem Trainer und anderen Teilnehmern verbunden. Lediglich ein PC/Laptop mit einer stabilen Internetverbindung und ein Headset bzw. Kopfhörer sind dafür notwendig. Über Ihren Bildschirm können Sie den Vortrag des Trainers verfolgen und sind somit flexibel bei der Ortswahl. Sie erhalten außerdem die Möglichkeit, sich aktiv am Training zu beteiligen, indem Sie per Chat oder Headset Ihre Fragen in die Runde stellen und sich mit den anderen Teilnehmern und dem Trainer austauschen.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
2.500,00 € Mehrwertsteuerbefreit
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben