Präsenzveranstaltungen finden ab 02.06.2020 wieder statt! - Erfahren Sie mehr.
Kostenfreie Umbuchungen vom 09.04.2020 - 31.08.2020 möglich
Umwelt und Energie TÜV Seminare

Kompakt-Kurs Energiemanagement


In nur 3 Wochen zum Energieauditor (TÜV).

Energie ist ein wichtiger Produktionsfaktor und gleichzeitig einer der größten Kostentreiber. Deshalb ist es für jedes Unternehmen von zentraler Bedeutung, seinen Energieverbrauch zu senken, um die betrieblichen Energiekosten möglichst niedrig zu halten.

Etablieren Sie sich als kompetenter Ansprechpartner zum Thema Energiemanagement. Der modulare Lehrgang zum Energieauditor (TÜV) vermittelt Ihnen das erforderliche Fachwissen, um die Energieeffizienz in Ihrem Unternehmen nachhaltig zu verbessern.

Nutzen Sie den Kompakt-Kurs in Köln.

Qualifizieren Sie sich im Kompakt-Kurs in Köln. Sie absolvieren in kurzer Zeit die 3 Lehrgangsmodule zum Energiemanagementbeauftragten (TÜV), Energiemanager (TÜV) und Energieauditor (TÜV) und erwerben somit
3 anerkannte PersCert-TÜV-Abschlüsse in nur 3 Wochen.

Alle Weiterbildungen zum Thema
Energiemanagement

ANZEIGEN

Energiemanagementbeauftragter, Energiemanager, Energieauditor

Die Module auf einen Blick:

Energiemanagementbeauftragter (TÜV)
Sie erhalten die technischen Grundlagen für ein EnMS nach ISO 50001, können Ist-Analysen des Energieverbrauchs erstellen und Optimierungspotenziale aufzeigen.

Modul 1 - 20.-23.07.2020 in Köln

Energiemanager (TÜV)
Sie schaffen Strukturen und Prozesse für ein systematisches Energiemanagement. Ihr Fachwissen befähigt Sie ein EnMS zu implementieren, nach Effizienzkriterien zu bewerten und mit weiteren Managementsystemen zu verknüpfen.

Modul 2 - 27.-29.07.2020 in Köln

Energieauditor (TÜV)
Sie kennen die normativen Anforderungen an Energieauditoren und verfügen über Gesprächstechniken zur Durchführung von internen und externen Energiemanagement-, Prozess- oder Lieferantenaudits.

Modul 3 - 03.-06.08.2020 in Köln

"Direkt an frisch Erlerntes anknüpfen."

Dr.-Ing. M. Sc. Bastian Rüther, Geschäftsführer EnPQM GmbH und Trainer des Kompakt-Lehrgangs "Energieauditor (TÜV)" in Köln

"Die vielschichtige Seminarreihe zum Energiemanagement ist systematisch aufgebaut und die Inhalte entsprechend eng miteinander verknüpft. Sie startet mit technischen Grundlagen - z.B. zur Thermodynamik - und endet mit den komplexen Anforderungen eines Audits nach 50001. Durch die kurze Zeitabfolge können Teilnehmer direkt an frisch Erlerntes anknüpfen und sich somit leichter fundiertes Fachwissen für die spätere berufliche Praxis aneignen."