Befähigte Person im Explosionsschutz an RLT-Anlagen – Spezialmodul.

Erlangen Sie die Befähigung zur Prüfung von RLT-Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen.

In Betrieben mit explosionsgefährdeten Bereichen trägt der Arbeitgeber die Verantwortung für die Sicherheit der Mitarbeiter. Es sind Prüfungen durchzuführen, um den Schutz vor Gefährdung durch Explosionen und Brände sicherzustellen. Erlernen Sie die Prüfung von RLT-Anlagen, wenn diese dem Explosionsschutz dienen.

Nutzen

  • Sie sind fachlich auf die Bestellung „Zur Prüfung Befähigte Person im Explosionsschutz an RLT-Anlagen" vorbereitet.
  • Sie kennen die allgemeinen Gefährdungen in Explosionsschutzbereichen.
  • Sie können die gesetzlichen Regeln und Normen in die Praxis umsetzen.


Zielgruppe

Zukünftige „Zur Prüfung Befähigte Personen" in Planung und Betrieb explosionsgefährdeter RLT-Anlagen.


Voraussetzungen

Besuch des Seminars „Befähigte Person im Explosionsschutz – Basismodul“
(Sem.- Nr. 07174) oder Berufserfahrung als Befähigte Person im Explosionsschutz.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Dies ist die aktuellste Version
Zur Vorgänger-Version

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 07123

29.11.2019
1 Tag

Köln

Preis
ab 660,00 € zzgl. MwSt.
ab 785,40 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
TÜV Rheinland Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info