AWS-BD

Big Data in AWS

Erhalten Sie Informationen für die Arbeit mit Amazon EMR, Amazon Redshift, Amazon Kinesis, Amazon Athena und allen weiteren Komponenten der Big Data-Plattform von AWS für die Verarbeitung von Daten und die Erstellung von Big Data-Umgebungen.

Nutzen

"Big Data in AWS" bietet eine Einführung in Cloud-basierte Big Data-Lösungen und Amazon Elastic MapReduce (EMR), die AWS-Plattform für Big Data. In diesem Kurs zeigen wir Ihnen, wie Sie Amazon EMR zum Verarbeiten von Daten mithilfe des umfassenden Angebots an Hadoop-Tools wie beispielsweise Pig und Hive einsetzen. Sie erfahren außerdem, wie Sie Big Data-Umgebungen erstellen, mit Amazon DynamoDB, Amazon Redshift und Amazon Kinesis arbeiten, und wie Sie durch Befolgen bewährter Methoden sichere und wirtschaftliche Big Data-Umgebungen einrichten.In diesem Kurs lernen Sie Folgendes:

  • Verstehen von Apache Hadoop im Kontext von Amazon EMR
  • Verstehen der Architektur eines Amazon EMR-Clusters
  • Starten eines Amazon EMR-Clusters mithilfe eines geeigneten Amazon-Computerabbilds (AMI) und Amazon EC2-Instance-Typs
  • Auswählen passender AWS-Datenspeicheroptionen für Amazon EMR
  • Verstehen der Optionen für die Eingabe, Übertragung und Komprimierung von Daten zur Nutzung mit Amazon EMR
  • Einsetzen gängiger Programmierungs-Frameworks, die für Amazon EMR zur Verfügung stehen, wie z. B. Hive, Pig und Streaming
  • Implementieren einer Big Data-Lösung mithilfe von Amazon Redshift
  • Nutzen von Software zur Visualisierung von Big Data
  • Auswählen geeigneter Sicherheitsoptionen für Amazon EMR und Ihre Daten
  • Ausführen von In-Memory-Datenanalysen mithilfe von Spark und Shark in Amazon EMR
  • Auswählen passender Optionen zur wirtschaftlichen Verwaltung Ihrer Amazon EMR-Umgebung
  • Verstehen der Vorteile der Nutzung von Amazon Kinesis für Big Data


Zielgruppe

  • Zuständige für die Konzeption und Umsetzung von Big Data-Lösungen, d. h. Solutions Architects und SysOps-Administratoren
  • Big Data-Manager und Big Data-Analysten, die sich für Big Data-Lösungen in AWS interessieren


Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse in Big Data-Technologien einschließlich Apache Hadoop und HDFS
  • Kenntnisse in Big Data-Technologien wie Pig, Hive und MapReduce sind hilfreich, aber nicht erforderlich
  • Arbeitskenntnisse der wichtigen AWS-Services und Implementierung öffentlicher Clouds
  • Teilnehmer müssen den Kurs AWS Technical Essentials (AWSE) absolviert haben oder eine ähnliche Erfahrung aufweisen
  • Grundlegendes Verständnis von Data Warehouses, relationalen Datenbanksystemen und Datenbank-Design


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 24 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 26003

11.02.2019
3 Tage

Berlin

25.03.2019
3 Tage

Köln

01.04.2019
3 Tage

Nürnberg

06.05.2019
3 Tage

Hamburg

Preis
ab 1.995,00 € zzgl. MwSt.
ab 2.374,05 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info