Core Tool Training für Auditoren.

In der IATF 16949:2016 werden die geforderten Mindestkompetenzen von Auditoren detailliert beschrieben. Dazu gehören gemäß Kapitel 7.2.3 und 7.2.4 eine Fachkunde zur Bewertung von Qualitätstechniken und –methoden (engl. Core Tools), wie z.B. FMEA, PLP, etc.

Nutzen

In diesem Seminar erwerben Sie Kenntnisse über einen idealisierten Prozessablauf, welcher die beschriebenen Methoden beinhaltet. Korrekte Zielsetzung, Anwendung und das zu erwartende Ergebnis als dokumentierte Informationen werden vermittelt, so dass Sie im Anschluss über die Fachkunde verfügen, die von Ihnen auditierten Prozesse kompetent zu bewerten.


Zielgruppe

QM-Verantwortliche und zukünftige Auditoren, welche die Normkonformität in Entwicklungs- und Produktionsprozessen bewerten sollen.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 16 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 09147

02.11.2017
Köln

24.01.2018
Stuttgart

12.04.2018
Köln

Preis
ab 995,00 € zzgl. MwSt.
ab 1.184,05 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info