Präsenzveranstaltungen finden ab 02.06.2020 wieder statt! - Erfahren Sie mehr.
Kostenfreie Umbuchungen vom 09.04.2020 - 31.08.2020 möglich

NEU

Cybersecurity-Awareness-Beauftragter (TÜV).

Sensibilisierung und Kommunikation von Informationssicherheit

Ihre Mitarbeiter sind neben den technischen und organisatorischen Maßnahmen ein wichtiges Glied in der Sicherheitskette. Um eine lückenlose Sicherheitskette zu gewährleisten, müssen Ihre Mitarbeiter für das Thema Informationssicherheit aufgeklärt und sensibilisiert werden.

Nutzen

  • Wie bringen Sie Ihre Mitarbeiter dazu, sich für das Thema zu interessieren – oder sogar zu begeistern?
  • Welchen Einfluss hat die Unternehmenskultur auf diese Maßnahmen?
  • Mit welchen Maßnahmen können welche Ziele erreicht werden?
  • Wie ist die Erwartungshaltung von Beschäftigten an Awarenesskommunikation?
  • Wie kann Sensibilisierung messbar gemacht werden?
  • Wie kann über einen langen Zeitraum Aufmerksamkeit erzeugt und Kampagnenmüdigkeit verhindert werden?
  • Wie lassen sich Maßnahmen in den Kontext der Unternehmensstrategie stellen?
Dieser Kurs beantwortet diese Fragen und gibt zahlreiche Ansatzpunkte für Ihre eigene Kommunikation – angefangen von kleinen Maßnahmen bis hin zu ausgewachsenen Kampagnen. Angereichert wird der Kurs mit vielen Praxisbeispielen und Übungen, die helfen, das Erlernte umzusetzen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, konkrete Bedarfe der Teilnehmer/Innen im Rahmen der Schulung zu besprechen und Ansatzpunkte zu entwickeln.


Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an alle Personen, deren Aufgabe oder Verantwortung die Awarenesskommunikation ist:

  • IT-Leiter
  • Informationssicherheitsbeauftragte
  • Datenschutzbeauftragte
  • IT-Verantwortliche
  • Compliance-Verantwortliche
  • Mitarbeiter der internen Unternehmenskommunikation
  • IT-Revisoren
  • IT-Security-Berater
  • IT-Trainer
  • Verantwortliche für die Personalentwicklung


Voraussetzungen

Die Teilnahme ist nicht an formelle Voraussetzungen gebunden.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 26 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Zertifikat

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 31184

Kostenfrei Umbuchen

Seminare, die im Zeitraum vom 09.04.2020 bis 31.08.2020 gebucht werden, können kostenfrei umgebucht werden. Erfahren Sie hier mehr dazu!

Präsenzseminare auch Online

Präsenzseminare können auch als Online Seminar angeboten werden. Sprechen Sie uns an, falls Ihr Wunschtermin nicht dabei ist.

Online Seminar anfragen
17.08.2020
4 Tage

Bochum

26.10.2020
4 Tage

Bochum

Product not available

Preis
ab 1.790,00 € zzgl. MwSt.
ab 2.076,40 € inkl. MwSt.
Prüfungsgebühren
300,00 € zzgl. MwSt.
Inhouse-Seminare / Veranstaltungen
  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit & Reisekosten sparen
ANFRAGEN
Kein passender Termin?

Schreiben Sie uns an oder rufen Sie an.

0800 135 355 77
servicecenter@de.tuv.com
DB-Partnerprogramm
TÜV Rheinland Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie das passende Hotel zu Ihrer Weiterbildung und nutzen Sie die Sonderkonditionen unserer Partnerhotels. Weitere Infos erhalten Sie bei Einladung.