Gefahrguttransport im Luftverkehr (ICAO/IATA). Grundkurs.

Die Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr unterliegt besonderen Anforderungen. Daher sind die Verpacker und Versender gesetzlich verpflichtet, bestimmte Verpackungsanforderungen zu erfüllen. Qualifizieren Sie sich mit unserem Lehrgang nach den geltenden ICAO/IATA-DGR-Vorschriften und der vom Luftfahrtbundesamt (LBA) anerkannten Prüfung.

Nutzen

  • Sie weisen gemäß Gefahrgutvorschriften der ICAO / IATA alle notwendigen Kenntnisse als Versender nach und erfüllen damit die rechtlichen Anforderungen des Luftfahrtbundesamtes (LBA).
  • Sie dürfen künftig eigenverantwortlich gefährliche Güter im Luftverkehr vorbereiten und versenden.


Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Personen, die Verpackungs- und/oder Versenderaufgaben im Unternehmen ausüben, und ist damit für Versender und Verpacker relevant.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 24 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Zertifikat

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Dies ist die aktuellste Version
Zur Vorgänger-Version

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 39420

18.03.2019
Berlin

18.03.2019
Hennef

12.06.2019
Hennef

Preis
ab 715,00 € zzgl. MwSt.
ab 850,85 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info