Operativer Prozessmanager (TÜV) - Prüfung.

Abschlussprüfung und Zertifikat.

Nach Abschluss der Seminare "Prozessmanagement Grundlagen (Seminar-Nr. 09163) und "Operatives Prozessmanagement" (Seminar-Nr. 09164) haben Sie die Möglichkeit, an der Prüfung zum "Operativen Prozessmanager (TÜV)" teilzunehmen.

Nutzen

Mit dem Abschlusszertifikat dokumentieren Sie Ihre professionelle Kompetenz im operativen Prozessmanagement schwarz auf weiß.


Zielgruppe

Operative Prozessverantwortliche,
Qualitätsmanager, Prozessmanagementberater,
Fach- und Führungskräfte, die für Prozesse verantwortlich sind oder deren
Veränderung, Durchführung und IT-Unterstützung sie gestalten, Business Analysten, Berater.


Voraussetzungen

Teilnahme am Seminar Prozessmanagement Grundlagen (09163) und Operatives Prozessmanagement (09164) oder vergleichbare Ausbildung.
Abgeschlossenes Studium mit mindestens 3 Jahren Berufspraxis oder (Fach)Abitur bzw. Realschulabschluss mit Berufsausbildung und mindestens 5 Jahren
Berufspraxis.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 3 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Zertifikat

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 09602

20.09.2019
1 Tag

Köln

27.09.2019
1 Tag

Hamburg

27.09.2019
1 Tag

Köln

25.10.2019
1 Tag

Leipzig

Preis
ab 260,00 € zzgl. MwSt.
ab 309,40 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
TÜV Rheinland Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie das passende Hotel zu Ihrer Weiterbildung und nutzen Sie die Sonderkonditionen unserer Partnerhotels. Weitere Infos erhalten Sie bei Einladung.