SiGe-Koordinator – Teil 1: Arbeitsschutzkenntnisse.

Betriebliche Koordinatoren für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz müssen über Kenntnisse im Arbeitsschutz auf Baustellen verfügen. Denn durch ständig wechselnde Arbeitsbedingungen und weil Mitarbeiter mehrerer Firmen zugleich beschäftigt sind, lauern auf Baustellen zahlreiche Gefahren.

Nutzen

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die möglichen Gefährdungen der einzelnen Baugewerke. An Hand von Praxisbeispielen werden Ihnen die geeigneten Baustelleneinrichtungen und notwendige Schutzmaßnahmen vorgestellt. Für die
Qualifikation zum SiGe-Koordinator müssen Sie den zuständigen Behörden außerdem Koordinationskenntnisse nachweisen
(siehe dazu Seminarnummer 05037).


Zielgruppe

Sicherheitskoordinatoren (nach BauStellV und DGUV Vorschrift 1 (ehem. BGV A1)), Bauleiter, Architekten und Planer, Fachkräfte für Arbeitssicherheit.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 32 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Zertifikat

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 05023

04.09.2017
Hannover

18.09.2017 TÜV Rheinland Seminare
Leipzig

16.10.2017 TÜV Rheinland Seminare
Köln

13.11.2017
Stuttgart

13.11.2017
Hamburg

Preis
ab 1.125,00 € zzgl. MwSt.
ab 1.338,75 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info