SiGe-Koordinator - Teil 2: Koordinationskenntnisse.

Koordinatorenkenntnisse nach Baustellenordnung und den Regeln für Arbeiten auf Baustellen (RAB 30, Anl. C + D).
Seminar
18 Termine verfügbar
Zertifikat
Präsenz
32 Unterrichtseinheiten
Garantie­termine vorhanden
Seminarnummer: 05037
Die Baustellenverordnung verlangt für Baustellen, auf denen Beschäftigte mehrerer Firmen tätig sind, die Bestellung eines Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordinators (SiGeKo). Er muss über spezielle Koordinatorenkenntnisse verfügen und eine baufachliche Ausbildung besitzen. Mit diesem Seminar (in Verbindung mit Teil 1 - Arbeitsschutzkenntnisse (Seminar-Nr. 05023)) werden Sie zum SiGeKo.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Dieser zweite Teil des Lehrgangs zum Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordinator (SiGeKo) eignet sich für Sicherheitskoordinatoren (nach BauStellV und DGUV Vorschrift 1), Bauleiter, Architekten und Planer, Fachkräfte für Arbeitssicherheit.

Voraussetzungen

Notwendige berufliche Erfahrungen: mindestens 2 Jahre in Planung und/oder Ausführung

 

            

Abschluss

Zertifikat
Bei bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat der TÜV Rheinland Akademie zum Nachweis der Koordinatorenkenntnisse entsprechend der BauStellV und RAB 30, Anl. C + D.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Arbeitsschutz

    Arbeitsschutz: Gesetzliche Grundlagen.

    In diesem Seminar erhalten Sie eine kompakte Einführung in den betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz.
  2. Arbeitsschutz

    Koordination von Partner- und Fremdfirmen - Kompakt.

    Schaffen Sie sichere Betriebsabläufe für alle Mitarbeitende durch bessere Koordination mit Partnerunternehmen.
  3. Arbeitsschutz

    SiGe-Koordinator - Teil 1: Arbeitsschutzkenntnisse.

    Arbeitsschutzkenntnisse für Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordinatoren auf Baustellen (nach RAB 30 Anl. B + D).
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer erworbenen Qualifikation.
ab 1.319,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 1.569,61 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben