Abnahme von Bauleistungen.

Erkennen und Beurteilen von Mängeln.
Seminar
Zurzeit keine Termine
Teilnahmebescheinigung
Präsenz
8 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 17228
Herstellernummer:
Die Abnahme der ausgeführten Bauleistungen stellt neben der Auftragserteilung eine maßgebliche Phase in der Abwicklung eines Bauvertrages dar und kann sicherlich auch als „Dreh- und Angelpunkt“ bezeichnet werden. Mit der Abnahme ist die Bauausführung prinzipiell beendet, die Arbeiten im Wesentlichen fertig gestellt.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Bauunternehmer, Bauleiter, Bauingenieure, Architekten, Meister und Poliere der Hoch- und Ausbaugewerke, Bausachverständige und -gutachter, Regulierungsbeauftragte der Versicherungswirtschaft, technische Fach- und Führungskräfte der Wohnungswirtschaft.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
Preis auf Anfrage

Zurzeit sind leider keine Termine verfügbar. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse an dieser Weiterbildung haben.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben