Administering a SQL Database Infrastructure (MOC 20764).

Qualifizieren Sie sich mit diesem Kurs, um eine leistungsfähige SQL Server-Datenbankinfrastruktur zu administrieren.
Seminar
36 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz
40 Unterrichtseinheiten
Garantie­termine vorhanden
Seminarnummer: 29364
Herstellernummer: MOC20764
Erhalten Sie in diesem fünftägigen Training das nötige Fachwissen für die optimale Administration einer SQL Server-Datenbankinfrastruktur. Sie erlernen, auch in praktischen Übungen, die sichere und effektive Verwaltung und Wartung von SQL Server-Datenbanken. Basiert auf Microsoft SQL Server 2017 Technologien!

jetzt auch online Teilnahme möglich, Hinweis dazu beachten

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Diese SQL Server Schulung wurde konzipiert für Personen, die für die Verwaltung und Wartung von SQL Server-Datenbanken zuständig sind. Sie arbeiten in Umgebungen, in denen Datenbanken Ihre Schlüsselaufgabe sind oder das Ausführen von Datenbankadministration und die Wartung Ihr primäres Aufgabengebiet ist. Außerdem richtet sich dieser Kurs an Einzelpersonen, die Anwendungen entwickeln, in denen der Inhalt von SQL Server-Datenbanken übermittelt wird.

Voraussetzungen

Sie sollten über Grundkenntnisse des Microsoft Windows-Betriebssystems und deren Kernfunktionen verfügen. Darüber hinaus besitzen Sie Transact-SQL-Kenntnisse und haben praktische Erfahrung mit relevanten Datenbanken. Wir empfehlen Ihnen außerdem den Besuch des MOC20761 (Veranst.-Nr.: 29361).

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

Dieses Seminar basiert auf Microsoft SQL Server 2017 Technologien.

Dieses Seminar wird mit deutschen Unterlagen und Übungsumgebungen durchgeführt.

jetzt auch online Teilnahme möglich durch unsere Virtual Classroom (VC) Lösung.
Wegen Reiseeinschränkungen können Sie nicht zu uns kommen? Wir binden Sie gerne online in das live Seminar ein. Kontaktieren Sie uns direkt damit wir dieses für Sie organisieren.

UPDATE zur MCSA/MCSE Zertifizierung, wg. Covid-19 Auswirkungen wurde das Programm von Microsoft bis 31.1.2021 verlängert!
Microsoft hat Ende Februar bekannt gegeben, zum 30.6.2020 alle Examen zu den MCSA und MCSE Zertifizierungen einzustellen.
Ab 1.7. 2020 sind diese Prüfungen nicht mehr verfügbar, und deshalb können die damit verbundenen Zertifizierungen dann nicht mehr neu erreicht werden. Wenn Sie diese Zertifizierungen noch anstreben, ggf. schon erste SQL-Trainings besucht und Examen bestanden haben, planen Sie die weiteren SQL-Trainings anhand unseres Angebotes und die Prüfungen schnell für die nächsten Monate, damit spätestens am 30.6. alle Bedingungen erfüllt sind!

Siehe auch die FAQs auf unserer Zertifizierungsseite unter www.tuv.com/Microsoft.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Partner

Microsoft

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. IT / Informationsmanagement

    Provisioning SQL Databases (MOC 20765).

    Unser Training vermittelt Ihnen das nötige Wissen, um eine SQL Server 2016-Datenbank bereitzustellen.
  2. IT / Informationsmanagement

    Querying Data with Transact-SQL (MOC 20761).

    Lernen Sie in diesem Microsoft SQL Server 2017 Training die Funktionsweisen von Transact-SQL kennen.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 2.155,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 2.564,45 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben