Aufbaulehrgang zum Erwerb der Fachkunde für Abfallbeauftragte.

Gemäß § 9 AbfBeauftrV für Verantwortliche aus Entsorgungsfachbetrieben.
Seminar
Zurzeit keine Termine
Teilnahmebescheinigung
Präsenz
8 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 06636
Herstellernummer:
Die Verordnung über Betriebsbeauftragte für Abfall in Verbindung mit dem Kreislaufwirtschaftsgesetz verpflichtet Betreiber bestimmter Anlagen zur Verwertung und Beseitigung von Abfällen einen Abfallbeauftragten zu bestellen. Unser Aufbaulehrgang ermöglicht es Leitungs- und Aufsichtspersonal gemäß EfbV, die über eine aktuelle behördlich anerkannte Fachkunde verfügen, innerhalb eines Tages die Fachkunde für Betriebsbeauftragte für Abfall gemäß § 9 Abs. 1 Nr. 3 AbfBeauftrV zu erwerben. In Kombination mit unserem "Grundlehrgang Fachkunde gemäß § 9 EfbV und § 5 AbfAEV" für die Leitung und Beaufsichtigung (Sem.-Nr. 06058) können Sie zusammen mit dem 1-tägigen Aufbaulehrgang in 5 Tagen die Fachkunde für beide Funktionen erwerben.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Verantwortliche Personen im Sinne der EfbV, die an einem anerkannten Fachkundegrundlehrgang gemäß § 9 Abs. 1 EfbV teilgenommen haben (Sem.-Nr. 06058) und in Entsorgungsunternehmen die Funktion eines Betriebsbeauftragten für Abfall wahrnehmen bzw. wahrnehmen sollen.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung
Die Teilnahmebescheinigung des Aufbaulehrgang zum Erwerb der Fachkunde für Betriebsbeauftragte für Abfall dokumentiert nur in Verbindung mit dem aktuellen Nachweis der Teilnahme an einem anerkannten Fachkundegrundlehrgang nach § 9 Abs. 1 EfbV (Sem.-Nr. 06058) innerhalb der letzten 2 die Fachkunde für Betriebsbeauftragte für Abfall.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 25 begrenzt.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Umwelt und Energie

    Grundlehrgang Fachkunde gemäß § 9 EfbV und § 5 AbfAEV.

    Anerkannter Lehrgang für Entsorgungsfachbetriebe, Sammler, Beförderer, Händler und Makler von Abfällen nach § 54 KrWG.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
Preis auf Anfrage

Zurzeit sind leider keine Termine verfügbar. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse an dieser Weiterbildung haben.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben