Befähigte Person für Hydraulik-Schlauchleitungen.

Lernen Sie, als Befähigte Person Hydraulik-Schlauchleitungen nach DGUV Regel 113-020 sicher zu prüfen und zu warten.
Seminar
9 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz
8 Unterrichtseinheiten
Garantie­termine vorhanden
Seminarnummer: 10408
Herstellernummer:
Gemäß der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) ist der Betreiber von Maschinen mit Hydrauliksystemen für den sicheren Anlagenbetrieb verantwortlich und haftet für Schäden. Unterstützen Sie als Befähigte Person für Hydraulik-Schlauchleitungen den Anlagenbetreiber und lernen Sie dafür in diesem Seminar die Beurteilung und Instandhaltung.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Der Hydraulik-Lehrgang ist geeignet für Mitarbeiter, Meister und Techniker aus dem Bereich Instandhaltung.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

Das Seminar vermittelt wichtige Fach- und Vorschriftenkenntnisse. Darüber hinaus muss eine Befähigte Person (Sachkundiger) über eine entsprechende Berufsausbildung und -erfahrung verfügen. Des Weiteren sollte der Teilnehmer das Seminar „DGUV Information 209-071 (ehem. BGI 5100): Sicherheit bei der Hydraulik-Instandhaltung“ (Veranst.-Nr. 10409 ) besucht haben bzw. eine vergleichbare Qualifikation besitzen.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Technik

    Sicherheit bei der Hydraulik-Instandhaltung.

    Nutzen Sie diese Pflichtunterweisung nach DGUV Vorschrift 1 für die sichere Arbeit an Hydraulikanlagen.
  2. Arbeitsschutz

    Seminar zur Prüfung befähigte Person für Pressen – gemäß TRBS 1203.

    Sie erwerben Kenntnisse zu den Rechtsvorschriften wie z.B ArbSchG, BetrSichV, MRL 2006/42/EG und DGUV I 209-030.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 515,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 597,40 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben