Dekubitus oder nicht? Das ist hier die Frage!

Erhalten Sie wertvolle Tipps zur Diagnostik und Behandlung.
Seminar
1 Termin verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Virtual Classroom
4 Unterrichtseinheiten
Online durchführbar
Seminarnummer: 08213
Herstellernummer:
Der Dekubitus zählt zu den häufigsten chronischen Wunden. Daher ist die Diagnose schnell getroffen. Jedoch ist eine Vielzahl der Wunden anderen Ursprungs. Speziell die Unterscheidung zwischen feuchtigkeitsbedingten Wunden, inkontinenzassoziierter Dermatitis (IAD) und Dekubitus fällt in der Praxis manchmal schwer. Von der richtigen Wunddiagnose hängt aber der Erfolg der Therapie ab.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Pflegefachkräfte und mit der Versorgung von Wundpatienten beauftragte Fachkräfte. Absolventen eines ICW-Abschlusses, die für ihre Rezertifizierung Fortbildungspunkte erwerben möchten.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

Mit der Teilnahme an einem Seminar erwerben Sie jeweils 4 Fortbildungspunkte für die Rezertifizierung Ihres ICW-Abschlusses.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Gesundheit und Pflege
    Neu

    Chronische Wunden und Rezidive - ein unterschätztes Problem?

    Aktuelles Wissen und Problemlösungsstrategien zur Vermeidung von Rezidiven bei chronischen Wunden.
  2. Gesundheit und Pflege

    Der individuelle Wundverlauf – bewährtes Case Management.

    Die Besonderheit jeder chronischen Wunderkrankung erkennen und geeignete Lösungsansätze im Kollegenkreis diskutieren.
  3. Gesundheit und Pflege
    Neu

    Druckentlastung bei Dekubitus und beim Diabetischen Fußsyndrom.

    Übersicht aktueller Methoden und Maßnahmen.
  4. Gesundheit und Pflege

    Diabetisches Fußsyndrom.

    Bringen Sie Ihr Fachwissen zum diabetischen Fußsyndrom und Wundmanagement auf den neuesten Stand.
  5. Gesundheit und Pflege

    Pflege von Patienten mit Ulcus cruris venosum/arteriosum/mixtum.

    Behandlungsmanagement nach neuestem Stand der Versorgung chronischer Wunden.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
120,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
142,80 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben