Fachplaner für barrierefreies Bauen (TÜV).

Mit Fachwissen Marktpotenzial erschließen.
Seminar
Zurzeit keine Termine
Zertifikat
Präsenz
52 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 17190
Herstellernummer:
Barrierefreies Bauen wird sich neben Brandschutz und Energiesparen zum Standard der Zukunft im Bauwesen entwickeln. Der barrierefreie Bau oder Umbau von Wohnungen und anderen Gebäuden wird zur Selbstverständlichkeit.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Handwerksmeister, Techniker, Ingenieur, Architekt.

Abschluss

Zertifikat
Die Prüfung wird von der unabhängigen Personenzertifizierungsstelle PersCert TÜV von TÜV Rheinland abgenommen. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie von PersCert TÜV ein Zertifikat, das die Qualifikation als „Fachplaner für barrierefreies Bauen (TÜV)“ bescheinigt. PersCert TÜV dokumentiert die Anforderungen an Ihren Abschluss auf der weltweit zugänglichen Internetplattform www.certipedia.com unter dem Prüfzeichen mit der ID 0000024581. Nutzen Sie das Prüfzeichen mit Ihrer individuellen ID als Werbesignet zu den unter www.tuv.com/perscert dargestellten Bedingungen. Stärken Sie mit Ihrer dokumentierten Qualifikation das Vertrauen bei Kunden und Interessenten.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Bau, Gebäude und Immobilienwirtschaft

    Bauleiter (TÜV) - Modul 2.

    Qualität, Sicherheit und Kosteneffizienz Bauvorhaben: Arbeitssicherheit und Qualitätsmanagement.
  2. Bau, Gebäude und Immobilienwirtschaft

    Bauleiter (TÜV) - Prüfung.

    Qualität, Sicherheit und Kosteneffizienz bei Bauvorhaben: Prüfung.
  3. Bau, Gebäude und Immobilienwirtschaft

    Bauleiter (TÜV) - Modul 4.

    Qualität, Sicherheit und Kosteneffizienz bei Bauvorhaben: Erkennen und Bewerten von Planungs- und Ausführungsmängeln.
  4. Default Category

    Bauleiter (TÜV) - Modul 5.

    Qualität, Sicherheit und Kosteneffizienz bei Bauvorhaben: Motivierend führen und sicher verhandeln.
  5. Bau, Gebäude und Immobilienwirtschaft

    Bauleiter (TÜV) - Modul 1.

    Qualität, Sicherheit und Kosteneffizienz Bauvorhaben: Bau-, Architekten- und Ingenieurrecht.
  6. Bau, Gebäude und Immobilienwirtschaft

    Bauleiter (TÜV) - Modul 3.

    Qualität, Sicherheit und Kosteneffizienz bei Bauvorhaben: Kalkulation, Baumanagement und Bauablaufkoordinierung.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
Preis auf Anfrage

Zurzeit sind leider keine Termine verfügbar. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse an dieser Weiterbildung haben.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben