Kartellrecht aus Compliance-Sicht.

Kartellrechtliche Risiken erkennen, Verstöße per Compliance-Programm vermeiden und im Ermittlungsfall richtig agieren.
Seminar
5 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz
8 Unterrichtseinheiten
Online durchführbar
Seminarnummer: 09371
Herstellernummer:
Das Bundeskartellamt und die Europäische Kommission haben nicht nur große Unternehmen wegen Verstößen gegen das Kartellrecht im Visier. Hohe Bußgelder und Imageschäden können bei den betroffenen Unternehmen existenzbedrohende Ausmaße annehmen. Mittels entsprechender Präventionsmaßnahmen lässt sich verhindern, in kartellrechtliche Fallen zu tappen.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Compliance Officer, Compliance Beauftragte, Compliance Manager aus der Privatwirtschaft, der öffentlichen Verwaltung und von Verbänden, Angehörige von Rechtsabteilungen, sowie Mitglieder der Unternehmensleitung, Vorstände, Führungspersonal, Aufsichtsräte, Gesellschafter und Beiräte.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Umgang mit Compliance Verstößen

    Compliance-Verstöße - Haftungsrisiken für Unternehmer & leitende Angestellte.

    Compliance Management System (CMS): Risikovermeidung, Wirksamkeitskontrolle und Grenzen der Aufgabendelegation.
  2. Compliance Officer

    Compliance Officer (TÜV).

    Qualifizierung zum zertifizierten Compliance Officer (TÜV) in Unternehmen, Organisationen und öffentlichen Einrichtungen.
  3. Umgang mit Compliance Verstößen

    Compliance-Risikoanalyse.

    Gestaltung und Durchführung der Analyse von Compliance-Risiken als Basis für ein Compliance-Management-System (CMS).
  4. Umgang mit Compliance Verstößen

    Geschäftspartner-Compliance-Prüfung.

    Aufbau/Umsetzung eines Business-Partner-Compliance-Screening-Systems. Praktische Durchführung von Integritätsprüfungen.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 925,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 1.073,00 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben