Klebpraktiker.

Grundlagen der Fügetechnik: Kleben von Kunststoff, Metall und Glas.
Seminar
1 Termin verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz
40 Unterrichtseinheiten
Garantie­termine vorhanden
Seminarnummer: 10498
Herstellernummer:
In diesem Kompaktlehrgang lernen Sie alles, was Sie wissen müssen, um Klebverbindungen gemäß Arbeitsanweisung fachgerecht herzustellen. Dabei können Sie auch Ihre speziellen Klebverbindungen als Beispielfälle in den Lehrgang einbringen. Damit ist der Bogen zur Praxis geschlagen: Sie erproben das Gelernte bei der Herstellung von Klebverbindungen an unterschiedlichen Werkstoffen.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus Fertigung, Montage und Qualitätssicherung, die mit Klebaufgaben oder deren Überwachung betraut sind.

Voraussetzungen

Erste Erfahrungen im Bereich des industriellen Klebens und Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung
Nach erfolgreich absolvierter Prüfung erhalten Sie eine Prüfbescheinigung von TÜV Rheinland Industrie Service.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
1.785,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
2.124,15 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben