Praxisforum zur 42. BImSchV - Hygiene beim Betrieb von Verdunstungskühlanlagen

42. BImSchV / VDI 2047-2 – Was Sie als Betreiber wissen müssen!
Konferenz
Zurzeit keine Termine
Teilnahmebescheinigung
Präsenz
5 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 12038
Herstellernummer:
Worin bestehen die gesetzlich bindenden technischen und organisatorischen Pflichten bei Errichtung und Betrieb von Verdunstungskühlanlagen und Nassabscheidern? Wie werden Sie diesen in der Praxis gerecht, um z.B. Legionellenausbrüche zu vermeiden? Antworten erhalten Sie in diesem Praxisforum im Erfahrungsaustausch mit ausgewiesenen Fachexperten.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Betreiber und Instandhalter von Verdunstungskühlanlagen und Nassabscheidern, Planer von Anlagen und Behördenvertreter, Techniker, Hausmeister, Betriebsingenieure, Monteure der Technischen Gebäudeausrüstung und Meister.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung
Teilnahmebescheinigung der TÜV Rheinland Akademie GmbH.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Technik

    Hygiene in Trinkwasseranlagen. VDI/DVGW 6023 Kategorie A.

    Planung, Errichtung, Ausführung, Betrieb und Instandhaltung von Trinkwasseranlagen.
  2. Technik

    Hygiene bei Rückkühlwerken nach VDI 2047-2.

    Stellen Sie den hygienegerechten Betrieb von Verdunstungskühlanlagen gemäß VDI 2047 Blatt 2 sicher.
  3. Technik

    Hygiene in Trinkwasseranlagen. VDI/DVGW 6023 Kategorie B.

    Errichtung, Betrieb und Instandhaltung von Trinkwasseranlagen.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
Preis auf Anfrage

Zurzeit sind leider keine Termine verfügbar. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse an dieser Weiterbildung haben.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben