SiGe-Koordinator - Teil 2: Koordinationskenntnisse.

Koordinatorenkenntnisse nach Baustellenordnung und den Regeln für Arbeiten auf Baustellen (RAB 30, Anl. C + D).
Seminar
15 Termine verfügbar
Zertifikat
Präsenz
32 Unterrichtseinheiten
Garantie­termine vorhanden
Seminarnummer: 05037
Herstellernummer:
Die Baustellenverordnung verlangt für Baustellen, auf denen Beschäftigte mehrerer Firmen tätig sind, die Bestellung eines Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordinators (SiGeKo). Er muss über spezielle Koordinatorenkenntnisse verfügen und eine baufachliche Ausbildung besitzen. Mit diesem Seminar (in Verbindung mit Teil 1 - Arbeitsschutzkenntnisse (Seminar-Nr. 05023)) werden Sie zum SiGeKo.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Dieser zweite Teil des Lehrgangs zum Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordinator (SiGeKo) eignet sich für Sicherheitskoordinatoren (nach BauStellV und DGUV Vorschrift 1), Bauleiter, Architekten und Planer, Fachkräfte für Arbeitssicherheit.

Abschluss

Zertifikat
Bei bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat der TÜV Rheinland Akademie zum Nachweis der Koordinatorenkenntnisse entsprechend der BauStellV und RAB 30, Anl. C + D.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Arbeitsschutz

    Koordination von Partner- und Fremdfirmen.

    Schaffen Sie sichere Betriebsabläufe für alle Mitarbeiter durch bessere Koordination mit Partnerunternehmen.
  2. Arbeitsschutz
    Neu

    Arbeitsschutz: Gesetzliche Grundlagen.

    In diesem Seminar erhalten Sie eine kompakte Einführung in den betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 1.195,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 1.386,20 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben