Ihre Suchanfrage:

Anzahl Ergebnisse: 9

Finden Sie das passende Seminar!

ab  1.250,00 € zzgl. MwSt.
ab  1.487,50 € inkl. MwSt.
Erfolgsgrundlagen für die Prozessbearbeitung.

Prozesse sind zu einem wesentlichen Element der Organisationsgestaltung geworden und stellen den entscheidenden Hebel dar, um kundenorientiert und gleichzeitig effizient zu agieren. Daher bekommt das Prozessmanagement als eigenständige Managementmethode eine immer stärkere Bedeutung.

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 18 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung
ab  415,00 € zzgl. MwSt.
ab  493,85 € inkl. MwSt.
Qualifikation zur regelmäßigen Überprüfung des betriebssicheren Zustandes Ihrer Fahrzeugflotte.

Der Unternehmer ist grundsätzlich für den betriebssicheren Zustand der Fahrzeuge verantwortlich. Den Nachweis dafür erbringt er durch regelmäßige Prüfungen gemäß § 57 DGUV Vorschrift 70. Dieses Seminar soll Sie für das Thema „Unfallverhütung“ sensibilisieren und vermittelt Ihnen die für die Durch...

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Zertifikat
TÜV Rheinland Seminare Garantietermine möglich
ab  2.900,00 € zzgl. MwSt.
ab  3.451,00 € inkl. MwSt.
Prozesse analysieren, optimieren und in die Praxis umsetzen. Mit Abschlussprüfung und Zertifikat.

Operatives Prozessmanagement beinhaltet die konkrete Gestaltung, Kontrolle und Steuerung von Prozessen. Dies ist ein wesentlicher Aufgabeninhalt der für die Leistungserstellung zuständigen Führungskräfte und Prozessmitarbeiter. In diesem Seminar gewinnen Sie das notwendige Fachwissen, um Prozesse...

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 40 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung
TÜV Rheinland Seminare Garantietermine möglich
ab  145,00 € zzgl. MwSt.
ab  172,55 € inkl. MwSt.
Nicht-elektrotechnische Arbeiten an HV-Kfz. Live-Online-Training (LOT).

Live-Online-Training (LOT). Für alle nicht-elektrotechnischen Arbeiten am HV-Fahrzeug bedarf es einer Unterweisung, damit sicher am Fahrzeug gearbeitet werden kann. Es soll erreicht werden, HV-Komponenten sicher zu bedienen, den Aufbau und die Wirkungsweise zu verstehen und mit der Kennzeichnung ...

TÜV Rheinland Seminare Live-Online-Training
TÜV Rheinland Seminare 2 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung
ab  995,00 € zzgl. MwSt.
ab  1.184,05 € inkl. MwSt.
Arbeiten an Serienfahrzeugen im Service und in Werkstätten.

Der Einsatz von Hochvoltsystemen in der Fahrzeugtechnik stellt vollkommen neue Anforderungen an die Qualifikation von Werkstatt- und Servicepersonal. Nach DGUV Information 200-005 ist für Arbeiten an HV-Kraftfahrzeugen eine Qualifikation im Bereich der Elektrotechnik erforderlich.

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 16 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Zertifikat
ab  1.130,00 € zzgl. MwSt.
ab  1.344,70 € inkl. MwSt.
Vorgeschriebene Ausbildung zum Arbeiten unter Spannung nach DGUV I 200-005.

Eine zusätzliche Qualifizierung der Mitarbeiter ist erforderlich, wenn arbeiten an Fahrzeugen mit HV-Komponenten an unter Spannung stehende Teilen, die nicht zwangsläufig gegen Berühren geschützt sind, z. B. Arbeiten bei der Fehlersuche, an Energiespeichern oder elektrischen Prüfplätzen, durchgef...

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Zertifikat
ab  785,00 € zzgl. MwSt.
ab  934,15 € inkl. MwSt.
Installation und Instandhaltung von Wallboxen.

Die stark ansteigende Nutzung von Elektrofahrzeugen und damit der Umstieg von konventionellen auf elektrische Antriebe, stellt hohe Anforderungen an die Integration der Fahrzeuge in das bestehende Stromnetz dar. Da die Wallboxen nicht nur zum Aufladen der Fahrzeuge, sondern gegebenenfalls gleichz...

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 16 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Zertifikat
ab  795,00 € zzgl. MwSt.
ab  946,05 € inkl. MwSt.
Voraussetzungen und Einsatzmöglichkeiten alternativer Antriebe in Firmenflotten.

Kaum ein Thema wird öffentlich derzeit so kontrovers diskutiert, wie die CO2-Emissionen von Kraftfahrzeugen. Auch Unternehmen stehen immer häufiger vor der Frage, wie sie den CO2-Ausstoß ihres Fuhrparks reduzieren können. Eine Antwort darauf verspricht die Elektromobilität, die bei vielen Firmen ...

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 16 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung
ab  660,00 € zzgl. MwSt.
ab  785,40 € inkl. MwSt.
Erst- und Wiederholungsprüfungen nach DIN VDE 0100-600, DIN VDE 0105-100 und DIN EN 61851 (VDE 0122).

E-Ladestationen und E-Ladekabel müssen regelmäßig messtechnisch überprüft werden. Lernen Sie die verschiedenen Normen und Vorschriften kennen, um selbstständig bei der Montage die Erst- und später Wiederholungsprüfungen nach DIN VDE 0100-600, DIN VDE 0105-100 und DIN EN 61851 (VDE 0122) abzunehme...

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung