Präsenzveranstaltungen finden ab 02.06.2020 wieder statt! - Erfahren Sie mehr.
Kostenfreie Umbuchungen vom 09.04.2020 - 31.8.2020 möglich
Ihre Suchanfrage:

Anzahl Ergebnisse: 14

Finden Sie das passende Seminar!

Zuhause online lernen & Prüfung absolvieren

Viele unserer Präsenzseminare inklusive Prüfungen können Sie ganz bequem online von zu Hause durchführen.

Mit Sicherheit buchen! Alle Seminare, die im Zeitraum vom 09.04.2020 bis 31.08.2020 gebucht werden, können kostenfrei umgebucht werden.

ab  720,00 € zzgl. MwSt.
ab  856,80 € inkl. MwSt.
Nutzen Sie diese behördlich anerkannte Weiterbildung, um Ihre Fachkunde nach § 9 EfbV und § 5 AbfAEV zu aktualisieren.

Verantwortliche Personen in Betrieben, die gefährliche Abfälle sammeln, befördern, handeln und makeln, müssen ihre Fachkunde durch Teilnahme an einem behördlich anerkannten Fortbildungslehrgang aufrechterhalten. Entsorger müssen sich gemäß § 9 Abs. 3 EfbV alle zwei Jahre weiterbilden, gemäß § 5 ...

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 16 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung
TÜV Rheinland Seminare Garantietermine möglich
ab  1.405,00 € zzgl. MwSt.
ab  1.671,95 € inkl. MwSt.
Modul 1: Die Umweltschutzbeauftragter Ausbildung liefert Fachwissen für rechtssicheren betrieblichen Umweltschutz.

Als Umweltschutzbeauftragter (TÜV) koordinieren Sie die Umweltschutzaktivitäten in Ihrem Unternehmen und sorgen für die dauerhafte Einhaltung der Rechtsvorschriften und verantwortungsbewussten Umgang mit Ressourcen. Erwerben Sie das erforderliche Fachwissen und erproben Sie in praxisorientierten ...

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 32 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Zertifikat
TÜV Rheinland Seminare Garantietermine möglich
ab  720,00 € zzgl. MwSt.
ab  856,80 € inkl. MwSt.
Erfüllen Sie mit der Fortbildung für Betriebsbeauftragte für Abfall Ihre Pflicht gemäß § 60 KrWG und § 9 AbfBeauftrV.

Das Abfallrecht unterliegt vielen Reglementierungen und stetiger Weiterentwicklung. Die Abfallbeauftragtenverordnung fordert deshalb für die Aufrechterhaltung der Fachkunde alle zwei Jahre die Teilnahme an einer Fortbildung gemäß § 9 Abs. 2 AbfBeauftrV. Erwerben Sie aktuelles Wissen über die Ne...

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 16 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung
TÜV Rheinland Seminare Garantietermine möglich
ab  1.355,00 € zzgl. MwSt.
ab  1.612,45 € inkl. MwSt.
Behördlich anerkannter Fachkundelehrgang nach § 60 KrWG und § 9 AbfBeauftrV.

Durch die neue Abfallbeauftragtenverordnung brauchen mehr Unternehmen einen Betriebsbeauftragten für Abfall. Diese beraten und unterstützen Anlagenbetreiber und deren Beschäftigte in allen Angelegenheiten der Abfallvermeidung und -bewirtschaftung und sind verantwortlich für die Einhaltung der abf...

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 40 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung
TÜV Rheinland Seminare Garantietermine möglich
ab  515,00 € zzgl. MwSt.
ab  612,85 € inkl. MwSt.
Stellen Sie den hygienegerechten Betrieb von Verdunstungskühlanlagen gemäß VDI 2047 Blatt 2 sicher.

Rückkühlwerke / Verdunstungskühlanlagen sind häufig von Legionellen kontaminiert. Die Richtlinie VDI 2047 Blatt 2 stellt daher genaue Anforderungen an den hygienegerechten Betrieb, deren Einhaltung durch die Behörden kontrolliert wird. Unser Seminar vermittelt Ihnen die ordnungsgemäße Planung, Er...

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Zertifikat
TÜV Rheinland Seminare Garantietermine möglich
ab  415,00 € zzgl. MwSt.
ab  493,85 € inkl. MwSt.
Erhalten Sie die erforderliche Sachkunde für Ihre Tätigkeit auf einer Bauschutt- und Erdaushubdeponie gemäß § 4 DepV.

Für das Personal von Deponien schreibt die Deponieverordnung (DepV) den Besuch von Fortbildungen vor, um einen aktuellen Wissensstand für die Ausführung ihrer Tätigkeiten zu sichern. In unserem Seminar erfahren Sie in Vorträgen und praktischen Übungen z.B. mehr über den Charakter, die Risiken und...

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung
ab  460,00 € zzgl. MwSt.
ab  547,40 € inkl. MwSt.
Aktualisieren Sie mit der Fortbildung Ihre Fachkunde als Gewässerschutzbeauftragter gemäß § 64 ff. WHG.

Die Gesetzgebung für den Gewässerschutz unterliegt einem permanenten Wandel. Erwerben Sie aktuelles Wissen über die Neuerungen im Wasserrecht und wie Sie diese in die betriebliche Praxis umsetzen. So können Sie Ihre Aufgaben und Pflichten als Gewässerschutzbeauftragter rechtssicher und kompetent ...

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung
TÜV Rheinland Seminare Garantietermine möglich
ab  1.355,00 € zzgl. MwSt.
ab  1.612,45 € inkl. MwSt.
Anerkannter Lehrgang für Entsorgungsfachbetriebe, Sammler, Beförderer, Händler und Makler von Abfällen nach § 54 KrWG.

§ 9 Abs. 1 Nr. 3 der Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV) und § 5 Abs. 1 der Anzeige- und Erlaubnisverordnung (AbfAEV, ehemals § 3 BefErlV) bestimmen, dass die für die Leitung und Beaufsichtigung verantwortlichen Personen über die für ihren Tätigkeitsbereich erforderliche Fachkunde im behördl...

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 40 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung
TÜV Rheinland Seminare Garantietermine möglich
ab  455,00 € zzgl. MwSt.
ab  541,45 € inkl. MwSt.
Lernen Sie in diesem Abfallwirtschaft-Seminar Grundlagen des Abfallmanagements und den Umgang mit Entsorgungsnachweisen.

Der Umgang mit Abfällen unterliegt einer Vielzahl von gesetzlichen Regelungen. Eine ordnungsgemäße Entsorgung der betrieblichen Abfälle und die rechtssichere Anwendung der abfallrechtlichen Nachweise setzt entsprechendes Wissen der betrieblich Verantwortlichen über die Grundsätze der Abfallwirtsc...

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung
ab  395,00 € zzgl. MwSt.
ab  470,05 € inkl. MwSt.
Sie erhalten eine theoretische und praktische Anleitung zur Durchführung von Probenahmen von festen Abfällen.

Sofern die Zusammensetzung von Abfällen nicht bekannt ist, müssen an der Anfallstelle Proben entnommen und untersucht werden. Voraussetzung für eine Deklaration ist eine sachkundige Probenahme. Mit diesem Lehrgang erhalten Sie den Sachkundenachweis für die Probenahme gemäß Mitteilung Nr. 32 der L...

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung