Angewandte Galvanotechnik in Theorie und Praxis - Modul 2.

Die Anforderungen an die Qualität galvanisch abgeschiedener Schichten sowie an die Stabilität und Reproduzierbarkeit der eingesetzten Prozesse nehmen ständig zu. Um galvanische Prozesse unter diesen Bedingungen erfolgreich anwenden zu können, ist eine gute fachspezifische Ausbildung aller am Beschichtungsprozess Beteiligten notwendig.

Dieser Intensivlehrgang des neutralen und unabhängigen KompetenzZentrums Oberflächentechnik der TÜV Rheinland Akademie GmbH vermittelt in insgesamt 4 jeweils einwöchigen Modulen (Veranst.-Nrn. 07550, 07551, 07552, 07553) sowohl das theoretische Grundwissen zu allen Teilgebieten der Galvanotechnik als auch alle notwendigen Kenntnisse zur Prozess-, Qualitäts- und Umwelttechnik der Galvanotechnik. Nach der Teilnahme an den Modulen 1-4 besteht in Modul 5 die Möglichkeit zur Absolvierung der Prüfung zur "Fachkraft Galvanotechnik (TÜV)" (Veranst.-Nr. 07556).

Nutzen

  • Sie werden mit den Grundlagen der Metallabscheidung und galvanischen Verfahren vertraut gemacht.
  • Neben dem persönlichen Kompetenzgewinn der Teilnehmenden, verfügt das Unternehmen mit dem qualifizierten Abschluss als "Fachkraft Galvanotechnik (TÜV)" über einen geeigneten Nachweis für die Forderung der DIN EN ISO 9001 oder TS 16949, das eingesetzte Personal entsprechend zu qualifizieren. Dies unterstützt Ihr Unternehmen im Hinblick auf eine erfolgreiche Auditierung seitens Zertifizierungsstellen und Lieferanten.
  • In den Modulen 2, 3 und 4 sind Praktika wichtige Bestandteile der Wissensvermittlung, die in den gut ausgestatteten Laboratorien des KompetenzZentrums Oberflächentechnik in Nürnberg stattfinden. Sie gewinnen dadurch Sicherheit in der Umsetzung des erworbenen Wissens.


Zielgruppe

Beschäftigte galvanotechnischer Betriebe sowie galvanotechnisch Interessierte, fachfremde Führungskräfte, QS-Verantwortliche, Konstrukteure und Konstrukteurinnen für die Planung galvanischer Oberflächen, Einkaufsverantwortliche für galvanisierte Oberflächen.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 36 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 07551

04.12.2017 TÜV Rheinland Seminare
Nürnberg

03.12.2018
Nürnberg

Preis
ab 995,00 € zzgl. MwSt.
ab 1.184,05 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info