Der Anlagenverantwortliche.

Der Anlagenverantwortliche trägt unmittelbare Verantwortung für den Betrieb der elektrischen Maschinen und Geräte. Um Unfallzahlen gering zu halten, werden Fragen der Arbeitssicherheit durch viele Gesetze und Vorschriften geregelt. In unserem Seminar lernen Sie, welche Bestimmungen zu beachten sind, um Sicherheit zu gewährleisten.

Nutzen

  • Sie bekommen als Anlagenverantwortlicher einen vollständigen Überblick über den Umfang der übertragenen Fach- und Führungsverantwortung (gemäß VDE 0105 und DGUV Vorschrift 3 (ehem. BGV A3)).
  • Sie erhalten Arbeitshilfen für das Umsetzen der Verpflichtungen im Berufsalltag.


Zielgruppe

Meister, Techniker, Ingenieure, Technische Betriebsleiter und Fachkräfte für Arbeitssicherheit.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 07001

18.10.2017
München

06.11.2017
Leipzig

17.11.2017 TÜV Rheinland Seminare
Köln

21.11.2017
Nürnberg

11.12.2017
Frankfurt-Eschborn

Preis
ab 620,00 € zzgl. MwSt.
ab 737,80 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info