Fortbildung Kabelmonteur Mittelspannung.

Dieser Lehrgang richtet sich an ausgebildete Kabelmonteure und an Elektrofachkräften, die an Mittelspannungskabeln tätig sind. In der Ausbildung erlangen Sie die Qualifikation um an VPE-isolierten Mittelspannungskabeln einschließlich Garnituren und an papierisolierten, massearmen Mittelspannungskabeln einschließlich Übergangsmuffen zu arbeiten.

Nutzen

  • Sie erhalten fundierte Kenntnisse und Fertigkeiten der Kabelbearbeitung und Garniturenmontage an Kunststoff- und Massekabeln aus dem Mittelspannungsbereich.
  • Sie können die Theorie gleich im praktischen Teil der Fortbildung umsetzen.


Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Kabelmonteure von Anlagenerrichtern und Energieversorgungsunternehmen, die über Grundkenntnisse in der Bearbeitung von Mittelspannungskabeln verfügen.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 16 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 07162

18.12.2017
Cottbus

11.06.2018
Chemnitz

13.12.2018
Cottbus

Preis
ab 1.225,00 € zzgl. MwSt.
ab 1.457,75 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info