GC-BDML

Google Cloud Platform Fundamentals: Big Data & Machine Learning.

Dieser eintägige Kurs führt die Teilnehmer in die Big Data-Funktionen der Google Cloud Platform ein.

Nutzen

Durch eine Kombination aus Präsentationen, Demos und praktischen Übungen erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die Google Cloud-Plattform und eine detaillierte Übersicht über die Möglichkeiten der Datenverarbeitung und des maschinellen Lernens. Dieser Kurs zeigt die Leichtigkeit, Flexibilität und Leistungsfähigkeit von Big Data-Lösungen auf der Google Cloud Platform.
Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern folgende Fähigkeiten:

  • Identifizieren Sie den Zweck und den Wert der wichtigsten Big Data und Machine Learning-Produkte in der Google Cloud Platform.
  • Verwenden Sie Cloud SQL und Cloud Dataproc, um vorhandene MySQL- und Hadoop / Pig / Spark / Hive-Workloads auf die Google Cloud Platform zu migrieren.
  • Setzen Sie BigQuery und Cloud Datalab ein, um interaktive Datenanalysen durchzuführen.
  • Trainieren und verwenden Sie ein neuronales Netzwerk mit TensorFlow.
  • Verwenden Sie ML-APIs.
  • Wählen Sie zwischen verschiedenen Datenverarbeitungsprodukten auf der Google Cloud Platform.


Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Datenanalysten, Data Scientists, Business Analysten, die erste Erfahrungen mit Google Cloud Platform sammeln wollen.
Der Kurs ist außerdem geeignet für Personen, die für das Entwerfen von Pipelines und Architekturen für die Datenverarbeitung, das Erstellen und Verwalten von maschinellem Lernen und statistischen Modellen, das Abfragen von Datensätzen, das Visualisieren von Abfrageergebnissen und das Erstellen von Berichten verantwortlich sind.
Auch für Führungskräfte und IT-Entscheidungsträger, die die Google Cloud Platform zur Verwendung durch Datenwissenschaftler evaluieren, können diesen Kurs besuchen.


Voraussetzungen

Teilnehmer sollten über Grundkenntnisse in gängigen Abfragesprachen wie SQL verfügen, Erfahrung mit Datenmodellierung, Extrahieren, Transformieren, Laden von Aktivitäten besitzen.
Sie sollten mit dem Entwickeln von Anwendungen mit einer Programmiersprache wie Python sowie mit maschinellem Lernen und/oder Statistik vertraut sein.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 28005

10.12.2018
Nürnberg

04.03.2019
Hamburg

11.03.2019
München

08.04.2019
Köln

Preis
ab 750,00 € zzgl. MwSt.
ab 892,50 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info