Lagervorschriften für Gefahrgüter.

Dem Umgang mit Gefahrgütern liegt ein aufwendiges Regelwerk zugrunde, welches oft zu Überschneidungen mit anderen Bereichen führt. Neben dem Gefahrgutrecht sind vor allem die Lagervorschriften und Gefahrstoffverordnung relevant. Unser Seminar vermittelt Ihnen die aktuellen Vorschriften zur Gefahrgutlagerung sowie deren Umsetzung.

Nutzen

  • Sie erlernen anhand praktischer Beispiele die aktuellen Lagervorschriften zur Gefahrgutlagerung für die Gefahrgutklassen 1, 2, 3, 6.1, 8 und 9.
  • Sie kennen verschiedene Möglichkeiten die Lagervorschriften umzusetzen.


Zielgruppe

Relevant für Vorgesetzte, Gefahrgutbeauftragte, Beauftragte und beteiligte Personen, die für die Lagerung und die Bereitstellung von Gefahrgütern verantwortlich sind.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Dies ist die aktuellste Version
Zur Vorgänger-Version

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 39515

17.12.2018
Berlin

14.03.2019
Köln

27.09.2019
Berlin

04.11.2019
Köln

Preis
ab 495,00 € zzgl. MwSt.
ab 589,05 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info