Prüfung von E-Ladestation und Ladekabel in der Elektromobilität.

Erst- und Wiederholungsprüfungen nach DIN VDE 0100-600, DIN VDE 0105-100 und DIN EN 61851 (VDE 0122).

E-Ladestationen und E-Ladekabel müssen regelmäßig messtechnisch überprüft werden. Lernen Sie die verschiedenen Normen und Vorschriften kennen, um selbstständig bei der Montage die Erst- und später Wiederholungsprüfungen nach DIN VDE 0100-600, DIN VDE 0105-100 und DIN EN 61851 (VDE 0122) abzunehmen.

Nutzen

  • Sie kennen die für die Prüfung relevanten Normen und Vorschriften.
  • Sie lernen die verschiedenen Typen von Ladesäulem kennen.
  • Sie wissen, wie eine Erst- und Wiederholungsprüfung durchzuführen ist.


Zielgruppe

Elektrofachkräfte, die Erstprüfungen und Wiederholungsprüfungen an E-Ladestationen und E-Ladekabeln durchführen sollen.


Voraussetzungen

Elektrofachkraft.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 07052

29.04.2020
1 Tag

Aachen

16.09.2020
1 Tag

Aachen

Preis
ab 675,00 € zzgl. MwSt.
ab 803,25 € inkl. MwSt.
Inhouse-Seminare / Veranstaltungen
  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit & Reisekosten sparen
ANFRAGEN
Kein passender Termin?

Schreiben Sie uns an oder rufen Sie an.

0800 135 355 77
servicecenter@de.tuv.com
DB-Partnerprogramm
TÜV Rheinland Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie das passende Hotel zu Ihrer Weiterbildung und nutzen Sie die Sonderkonditionen unserer Partnerhotels. Weitere Infos erhalten Sie bei Einladung.