1. Nürnberger Radon-Konferenz.

Der Expertentreff für die Baupraxis mit begleitender Ausstellung.
Konferenz
1 Termin verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz
8 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 17990
Herstellernummer:
Das gesundheitliche Schädigungspotential von Radon in Innenräumen wurde lange Zeit massiv unterschätzt. Mittlerweile gilt das radioaktive Gas, das aus dem Erdreich entweicht und sich in Gebäuden anreichern kann, als mögliche Ursache für Erkrankungen an Lungenkrebs. Zum 31.12.2018 trat in Deutschland das neue Strahlenschutzgesetz in Kraft, welches weitreichende Auswirkungen auf die Bauwirtschaft, sowohl im Neubau als auch im Bestand hat. Erstmalig wird in Deutschland der Schutz von Menschen vor Radon gesetzlich geregelt und fordert von Planern und Ausführenden am Bau aktuelle Kenntnisse und Fertigkeiten zum radonsicheren Bauen und Sanieren und schafft neue Haftungsbedingungen für alle Akteure.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Bausachverständige, Architekten, Bauingenieure, Gebäudeenergieberater, Führungskräfte von Baustoffherstellern und aus dem Baustoffhandel, Geschäftsführer und verantwortliche Beschäftigte von ausführenden Fachbetrieben, Baujuristen, Regulierungsbeauftragte der Versicherungswirtschaft, Behördenvertreter, Wohnimmobilienverwalter, Fach- und Führungskräfte der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

Ihr Anspechpartner Stefan Zahradnik Tel. 0911 655-4910 stefan.zahradnik@de.tuv.com

Sie haben Interesse als Aussteller teilzunehmen? Dann kontaktieren Sie uns einfach unter den genannten Kontaktdaten.

Mit dieser Weiterbildung erfüllen Sie die Weiterbildungspflicht für Wohnimmobilienverwalter. Dieses Seminar umfasst 12 Zeitstunden Fortbildung nach den Anforderungen von §34c GewO (Gewerbeordnung) und der MaBV (Makler- und Bauträgerverordnung).

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Radon Messdienstleister (TÜV) - Modul 2a

    Radonmessungen in Gebäuden normgerecht durchführen und gerichtsfest dokumentieren.
  2. Radon Sachkunde - Modul 1

    Grundlagenwissen zum baulichen Umgang mit Radon.
  3. Projektleiter Gebäudeinstandsetzung bei Radonbelastung (TÜV) - Modul 2b

    Gebäudeinstandsetzung bei Radonbelastung fachgerecht planen und ausführen.
  4. Sachverständiger für Radonbelastungen in Innenräumen (TÜV) - Modul 3

    Sachverständigenwesen, Gutachten erstellen
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
365,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
423,40 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben