Basiswissen technischer Brandschutz – Sachkunde.

Grundlagenwissen zu Funktion, Art, Einbau und Wartung brandschutztechnischer Einrichtungen.
Seminar
9 Termine verfügbar
Zertifikat
Präsenz
16 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 14121
Herstellernummer:
Das Seminar bietet Grundwissen zu den Themen Brandschutz, brandschutztechnisches Baurecht sowie Grundlagenwissen zu Funktion, Art und Einbau der wesentlichen brandschutztechnischen Einrichtungen. Ferner wird vermittelt, was bei Planung, Ausführung und Betrieb der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) hinsichtlich des Brandschutzes zu berücksichtigen ist.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Projektleiter, Projektingenieure, Techniker, Servicetechniker der TGA/Gebäudemanagement/Instandhaltung, Mitarbeiter von Baubehörden und Planungsämtern, Wohnimmobilienverwalter, Immobilienmakler sowie Interessierte.

Abschluss

Zertifikat
Zertifikat der TÜV Rheinland Akademie als Nachweis der erworbenen Sachkunde.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

  • Beachten Sie auch die weitere modulare Qualifizierungsoption zur "Fachkraft - Technischer Brandschutz".
Mehr Informationen unter: www.tuv.com/Fachkraft-Technischer-Brandschutz.
  • Mit dieser Weiterbildung erfüllen Sie die Weiterbildungspflicht für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter. Dieses Seminar umfasst 12 Zeitstunden Fortbildung nach den Anforderungen von §34c GewO (Gewerbeordnung) und der MaBV (Makler- und Bauträgerverordnung).

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Baulicher Brandschutz

    Bautechniker Brandschutz (TÜV).

    Qualifizieren Sie sich durch kompaktes Fachwissen zur Beurteilung von Brandrisiken auf der Baustelle.
  2. Baulicher Brandschutz

    Fachbauleiter Brandschutz (TÜV) (Spezialmodul).

    Umsetzung spezifischer brandschutztechnischer Anforderungen in der Praxis.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 845,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 980,20 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben