Datenschutz in medizinischen Einrichtungen.

Umgang mit Patientendaten in Kliniken, Krankenhäusern, Reha- und anderen medizinischen Zentren.
Seminar
7 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz / Virtual Classroom
16 Unterrichtseinheiten
Garantie­termine vorhanden
Seminarnummer: 32510
Herstellernummer:
Die wachsende Digitalisierung in der Medizin im Rahmen der Behandlung, Dokumentation, Archivierung, Telemedizin oder Datenübermittlung an Krankenkassen und andere Institutionen wirft neue Fragen zum Patientendatenschutz auf. Die Vernetzung von Informationssystemen oder die Zentralisierung der Verarbeitung (Telematik Infrastruktur) von hochsensiblen personenbezogenen Daten verdeutlichen Chancen und Risiken.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Etablierte Datenschutzbeauftragte und Datenschutzkoordinatoren im Gesundheitswesen, die ihre Fachkunde hinsichtlich des sensiblen Patientendatenschutzes vertiefen wollen. Dieses Seminar bietet auch IT-Mitarbeitern, QMBs, der Personalleitung und Geschäftsführung, die selbst nicht zu Datenschutzbeauftragten benannt werden können, einen fundierten Überblick.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

  • Erste Vorkenntnisse im Bereich Datenschutz sind wünschenswert.
  • Mit der Teilnahme an dem Seminar erhalten Sie die Neuauflage des Fachbuchs „Datenschutz - Eine Vorschriftensammlung“ inklusive DSGVO und BDSG des Verlags TÜV Media GmbH.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Datenschutz

    Datenschutzbeauftragter (TÜV).

    Ausbildung nach DSGVO und BDSG mit anerkanntem Personenzertifikat.
  2. Datenschutz

    Datenschutzfachkraft. Nach DSGVO und BDSG.

    Basiswissen zur Unterstützung des (Externen) Datenschutzbeauftragten bei seinen Aufgaben.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
1.050,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
1.249,50 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben