Druckgeräte: Richtlinie PED 2014/68/EU - BetrSichV.

Informieren Sie sich über die Anforderungen der Druckgeräterichtlinie PED PED 2014/68/EU sowie der BetrSichV.
Seminar
3 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz
8 Unterrichtseinheiten
Garantie­termine vorhanden
Seminarnummer: 12016
Herstellernummer:
Die Druckgeräterichtlinie 97/23/EG wurde durch die 2014/68/EU abgelöst. Sie beschreibt die Anforderungen zum Herstellen und Inverkehrbringen von Druckgeräten. Die 2015 in Kraft getretene BetrSichV gibt den rechtlichen Rahmen für den Betrieb von Druckbehältern, Dampfkesseln und Rohrleitungen vor. Unser Seminar informiert Sie über alle Änderungen.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Das Druckgeräterichtlinie-Seminar richtet sich an Arbeitgeber aus dem Bereich Drucktechnik, wie Hersteller, Betreiber und Käufer von Druckgeräten.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Arbeitsschutz

    Befähigte Person Druckbehälter und Rohrleitungen (Auffrischung).

    Aktualisieren Sie Ihr Wissen, um gemäß TRBS 1203 weiter als Befähigte Person Druckbehälter und Rohrleitungen zu prüfen.
  2. Technik

    Kesselwärter Gesamtlehrgang.

    Qualifizieren Sie sich in unserem Kesselwärterlehrgang für den sicheren Betrieb von Dampfkesselanlagen (über 12,5 t/h).
  3. Arbeitsschutz

    Befähigte Person für Druckbehälter und Rohrleitungen. Grundkurs.

    Führen Sie als Befähigte Person gemäß TRBS 1203 die fachgerechte Prüfung von Druckbehältern und Rohrleitungen durch.
  4. Technik

    Fachkundige Person Gefährdungsbeurteilungen nach BetrSichV.

    Fachliche Qualifikation nach § 3 der Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Verwendung von Arbeitsmitteln.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 710,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 844,90 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben