Fachkundiger für Gefährdungsbeurteilungen im Arbeitsschutz.

Beurteilen Sie als Fachkundiger die Gefährdungen aus Technik, Gefahrstoffen und psychischen Belastungen (§ 5 ArbSchG).
Seminar
8 Termine verfügbar
Zertifikat
Präsenz
32 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 05026
Herstellernummer:
Unternehmer sind gesetzlich zu einer korrekten Gefährdungsbeurteilung verpflichtet. In diesem Seminar erlernen Sie die nötigen Instrumente und Methoden, um Gefährdungen an Arbeitsstätten bzw. durch Betriebsmittel, Gefahrstoffe und psychische Belastungen zu erfassen, zu dokumentieren und zu reduzieren. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat als Fachkundiger für Gefährdungsbeurteilungen.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Geeignet für Betriebsleiter, Führungskräfte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte und Fachkräfte, die zu Fachkundigen für Gefährdungsbeurteilungen ernannt werden sollen.

Abschluss

Zertifikat
Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat der TÜV Rheinland Akademie als Nachweis der Fachkunde gegenüber Arbeitgeber, Arbeitsschutzbehörde und Unfallversicherungsträger.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

Der Arbeitgeber sollte bei der Auswahl einer fachkundigen Person neben dieser Fortbildung auch eine entsprechende Berufsausbildung, Berufserfahrung oder eine zeitnah ausgeübte entsprechende berufliche Tätigkeit berücksichtigen.

Dieses Seminar gilt als Fortbildungsveranstaltung nach § 5 Abs. 3 Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG).

Im Rahmen dieses Seminars erhalten Sie einen achtwöchigen kostenfreien Vollzugriff auf das Online-Portal „Arbeitsschutz besser managen digital“.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Arbeitsschutz

    Beauftragter / Fachkundiger nach Gefahrstoffverordnung.

    Mit fundiertem Fachwissen Gefährdungsbeurteilungen durchführen und Gefahrstoffmanagement rechtssicher umsetzen.
  2. Arbeitsschutz

    Koordination von Partner- und Fremdfirmen.

    Schaffen Sie sichere Betriebsabläufe für alle Mitarbeiter durch bessere Koordination mit Partnerunternehmen.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 1.350,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 1.606,50 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben