Prozessorientiertes Requirements Engineering.

Methoden und Best Practices für eine prozessorientierte Anforderungserfassung.
Seminar
3 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Blended Learning
8 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 09668

In diesem Seminar werden die Erfolgsgrundlagen des prozessorientierten Requirements Engineering vermittelt. Die Seminarteilnehmenden erlangen ein grundlegendes Verständnis und die wesentlichen Begriffe zur Handhabung von Anforderungen in prozessorientierten Organisationen.
Sie werden befähigt, Anforderungen in Ihrem Prozess oder Fachbereich erfolgreich zu managen, indem Sie die Methoden und Best Practices kennenlernen, die für eine effiziente und effektive prozessorientierte Anforderungserfassung, -dokumentation, -prüfung und -abstimmung notwendig sind.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

  • BeraterInnen (intern und extern)
  • Leitende und Mitarbeitende Unternehmensentwicklung und/oder Organisation sowie Prozessmanagement
  • Business AnalystInnen, Anforderungsmanager
  • IT-Mitarbeitende
  • Führungskräfte oder Mitarbeitende, die in die Umsetzung digitaler Projekte und Prozesse einbezogen sind
  • ProzesseignerInnen, die die Digitalisierung ihrer Prozesse verantworten

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer erworbenen Qualifikation.
1.550,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
1.844,50 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben