Präsenzveranstaltungen finden ab 02.06.2020 wieder statt! - Erfahren Sie mehr.

Aktuelles in Hamburg

Aktuelle Events und Veranstaltungen der TÜV Rheinland Akademie Hamburg

So läuft unserer Seminarbetrieb seit dem 02.06.2020

TÜV Rheinland

Das gesamte Team der TÜV Rheinland Akademie in Hamburg hat dem Neustart nach dem Lockdown entgegen gefiebert. Endlich konnten wir wieder Seminarteilnehmer*innen auch in Präsenz begrüßen.

Im Vorfeld haben wir unsere Hausaufgaben gemacht und unser Hygienekonzept geplant und entsprechend umgesetzt.

Dennoch waren wir natürlich gespannt, wie die Teilnehmer*innen,  Dozentinnen und Dozenten und wir mit den neuen Herausforderungen zurecht kommen. Unser Team lebt die Hygieneregeln, so dass sich Teilnehmer*innen und Dozentinnen und Dozenten gut in Empfang genommen fühlen und in einem sicheren Rahmen entspannt lernen und lehren können.

Die Rückmeldungen sind durchweg positiv und begeistert. Dies bestätigt und bestärkt uns darin, dass wir auf einem guten Weg sind und in dieser herausfordernden Zeit weiterhin hoffnungsvoll nach vorne schauen können. 

Ein großer Dank geht auch an unsere Teilnehmer*innen und Dozentinnen und Dozenten, die sich alle auch vorbildlich an die Regeln halten.

Wir freuen uns weiterhin Sie alle vor Ort begrüßen zu dürfen. Bleiben Sie gesund und bis bald am Seminarzentrum in Hamburg.

Ihr Seminarserviceteam von der TÜV Rheinland Akademie

Die DSGVO mit QM-Werkzeugen umsetzen.

TÜV Rheinland

Bereits im vergangenen Jahr konnten wir erste Erfahrungen mit der Durchführung des neuen Seminars "Die DSGVO mit Qualitätsmanagement-Werkzeugen umsetzen" machen.

Die durchweg positiven Rückmeldungen, aber auch das Interesse, die Seminarinhalte noch zu erweitern und zu vertiefen, sowie die Bitte die praktischen Umsetzung intensiver zu thematisieren, hat  uns dazu veranlasst, das Seminarkonzept noch einmal zu überarbeiten.

Seit April 2020 findet das Seminar "Die DSGVO mit Qualitätsmanagement-Werkzeugen umsetzen" nun nicht mehr an nur einem, sondern an zwei Unterrichtstagen statt.

In diesen zwei Tagen besteht mehr Raum für Übungen, moderierten Erfahrungsaustausch und Diskussionen, so dass den Teilnehmern noch mehr Unterstützung für Ihre Herausforderungen im eigenen Unternehmensumfeld gegeben wird.

Die nächste Möglichkeit an diesem Seminar in Hamburg teilzunehmen liegt in nicht allzu weiter Ferne.

Vom 16.-17.09.2020 können Sie mehr über die Synergien zwischen Datenschutz und Qualitätsmanagement erfahren.

Jetzt anmelden.

Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Grundlagenschulung handelt.

2. TÜV Rheinland Datenschutzkonferenz. ONLINE!

TÜV Rheinland

2020 ist alles anders. Die Corona-Krise hat uns alle vor große Herausforderungen im privaten wie auch im beruflichen Umfeld gestellt. Auch wenn wir in vielen Bereichen wieder einen großen Schritt Richtung Normalität zurück gegangen sind, sieht die TÜV Rheinland Akademie nach wie vor die Gesundheit und Sicherheit unserer Kundinnen und Kunden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als höchste Priorität an.

Aus diesem Grund wird die 2. TÜV Rheinland Datenschutzkonferenz online stattfinden.

Wann? 22.-23.10.2020

 

Freuen Sie sich auf eine interaktives Programm, bei dem wir trotz der räumlichen Distanz, einen fachlichen Austausch starten, Leute zusammenbringen und gemeinsam in den Dialog gehen können.

Übrigens: bei einer Buchung in der Zeit vom 05.08.-28.08.2020 erhalten Sie einen Discount von 100,00 € auf den regulären Konferenzpreis - zzgl. MwSt. Geben Sie bei der Buchung bitte den Code #SOMMER 2020 an, nur dann können wir Ihnen den Rabatt gewähren.

Jetzt anmelden

Immobilienwertermittler (TRA).

TÜV Rheinland

Diese Blended Learning Weiterbildung qualifiziert Sie in zwei Modulen zum Sachvertändigen für Immobilienwertermittlung (TÜV). In den Präsenzveranstaltungen können Sie neben der Wissensvermittlung auch Ihr persönliches Netzwerk erweitern. Die Virtual Classroom Trainings ermöglichen Ihnen eine größere berufliche Flexibilität während der Schulungsdauer. Sie starten mit dem Basismodul Immobilienwertermittler (TRA), schließen dieses mit einer schriftlichen Prüfung ab. Die bestandene Prüfung wird mit einem Zertifikat der TÜV Rheinland Akademie bestätigt.

Darauf baut das zweite Modul zum Sachverständigen für Immobilienwertermittlung (TÜV) auf. Die Abschlussprüfung erfolgt vor der unabhängigen Personenzertifizierungsstelle Pers Cert TÜV . Mit dem PersCertTÜV Signet erlangen Sie als Sachverständiger einen wichtigen Wettbewerbsvorteil.

Ihre nächste Möglichkeit sich zum Immobilienwertermittler (TRA) in Hamburg weiterzubilden ab dem 14.08.2020.

Lesen Sie mehr über unsere Weiterbildungen zur Immobilienbewertung.

Weitere Informationen 

Microsoft Azure Security Technologies. - Als Online- oder Präsenzschulung.

TÜV Rheinland

Dieses Seminar bereitet Sie auf die Implementierung von Sicherheitskontrollen vor. Ein ausgeklügeltes Identitätsmanagement gewährleistet Sicherheit und schützt gleichzeitig vor dem Zugriff auf Daten, Anwendungen und Netzwerke.

Sie lernen umfangreiche Sicherheitswerkzeuge kennen, um diese dann zur Behebung von Netzwerkschwachstellen einsetzen zu können.

Der Schutz von Cloud- und hybriden Umgebungen und damit ein fundiertes cloudbasiertes Sicherheitsmanagement stehen im Fokus dieses Seminars.

Sollten Sie Vorkenntnisse mitbringen?

Um den Inhalten des Seminars optimal folgen zu können, sollten Sie

  • über Fähigkeiten in den Bereichen Skripting und Automaisierung verfügen,

  • ein Verständnis für Netzwerke, Virtualisierung und Cloud-N-Tier-Architektur haben,

  • Kenntnis von Microsoft Azure-Produkten und -Diensten haben.

Wir haben Ihr Interesse an dem Seminar Microsoft Azure Security Technologies (AZ-500) geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Anmeldung. Sie können dieses Seminar als Live Virtual Classroom Training oder als Präsenztraining buchen.

Hier geht es zur Anmeldung.

Dritte Runde der QM-unity

TÜV Rheinland

Weg vom starren QM - hin zu agilen Prozessen.


Erfahren Sie,
-    wie Sie interaktive Managementsysteme gewinnbringend einsetzen,
-    wie Sie für die Mitarbeitenden einen echten Mehrwert schaffen
-    wie Sie die Zugriffszahlen auf das QM-System signifikant erhöhen.

Online-unverbindlich-kostenfrei.

Wann? 06.05.2020 von 17:00-18:00 Uhr.

Jetzt anmelden! 

Neues aus der QMunity.

QMunity - zweiter Termin - Remote Audits

Am 15.04.2020 ging unsere Qmunity an den Start. Im zweiwöchentlichen Rythmus treffen sich Fachexperten aus dem Bereich Qualitätsmanagement, um sich, nach einem kurzen Impulsvortrag, in angeregter Diskussion über QM-Fragestellungen auszutauschen.

Nach dem erfolgreichen Start, gehen wir nun in die zweite Runde.

Wann? 29.04.2020 von 17:00-18:00 Uhr.

Thema? Remote Audits.

Tauschen Sie sich mit anderen QM-Experten aus und bringen Sie Ihre Erfahrungen ein.

Seien Sie dabei - online, unverbindlich, kostenfrei.

Anmeldung

Wir bleiben online für Sie da!

TÜV Rheinland

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Daher wende ich mich heute auf diesem Weg an Sie, unsere Teilnehmer und Trainer am Standort Hamburg.

Die aktuelle Situation erfordert von uns allen ein Umdenken und umsichtiges Handeln, sodass wir uns bald alle wieder frisch, gesund und munter zu unseren Präsenzseminaren wiedersehen können.

Bis dahin sind wir aber natürlich weiterhin für Sie da - online oder auch telefonisch.

Nutzen Sie diese ungewöhnliche Zeit für Ihre Weiterqualifizierung, so dass Sie, wenn die Normalität wieder beginnt direkt durchstarten können.

Stöbern Sie durch unser virtuelles Weiterbildungsangebot und finden Sie das für Sie passende Seminar.

Bis zu einem realen Wiedersehen wünscht Ihnen das Team der TÜV Rheinland Akademie Hamburg alles Gute, passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund.

Ihr Björn Koßmann

#stayathome #stayintheloop #stayhealty

Zu den Virtual Classroom Angeboten

Was gibt es Neues bei TOGAF?

Ungewöhnliche Zeiten erfordernein Umdenken. So auch bei unserer Seminarplanung. Das ursprünglich als Präsenzseminar angedachte TOGAF® 9 Training Course wird am 21.04.2020 erstmalig von uns im Rahmen eines Virtual Classrooms abgehalten. 
Die andere Unterrichtsform ändert aber nichts an den vermittelten Inhalten.

Mit der neu im April 2018 eingeführten Version von TOGAf (9.2), wurde eine grundsätzliche Bereinigung des TOGAF Standards durchgeführt. Das Handbuch wurde entschlackt und Teile in eigenständige "Guides" ausgelagert und damit die Übersichtlichkeit entsprechend erhöht. In Verbindung damit wurde auf der Open Group Website eine virtuelle TOGAF Bibliothek eingerichtet, die wichtige TOGAF Dokumente, Whitepapers, Success Stories u.v.m. zum Download anbietet.

Neben diesen wertvollen Änderungen und Ergänzungen, die die Arbeit mit TOGAF unterstützen, wurde auch der Inhalt von TOGAF ergänzt. Primäres Ziel der Unternehmensarchitektur ist es, das Alignment von Business und IT zu unterstützen und Business Fähigkeiten zu schaffen, bzw. diese zu optimieren. Konsequenterweise hat TOGAF daher den Business Teil der Architekturentwicklungsmethode (ADM) erweitert und den Nutzern die notwendigen Techniken und Herangehensweisen zur Verfügung gestellt. Damit hat TOGAF in der weltweiten Aufmerksamkeit und Akzeptanz einen weiteren Schritt nach vorne getan.

Weitere Informationen & Anmeldung

Im Fokus: Qualität. Virtueller Treffpunkt der QM-unity.

TÜV Rheinland Platzhalter

In Zeiten von Social Distancing rücken wir virtuell näher zusammen. Wir möchten QM-Wissen mit Ihnen teilen und eine Plattform für einen fachlichen Informationsaustausch unter QM-Kolleginnen und -Kollegen schaffen.

Denn gerade in besonderen Zeiten, mit Homeoffice und Kontaktbeschränkungen, spüren wir erneut, wie wichtig und bereichernd Gemeinschaft, Austausch und Kommunikation sind.

Starten Sie mit uns die neue QM-unity, den virtuellen Treffpunkt für Qualitätsverantwortliche. Alle 2 Wochen hören Sie im ca. 1-stündigen Live Online Treffen interessante Praxisberichte und Impulsvorträge. Tauschen Sie sich mit Experten aus und stellen Sie Fragen zu Ihren aktuellen QM-Herausforderungen.

Online, unverbindlich, kostenfrei.

Neben fachlichen Themen werden wir bei unserem ersten virtuellen Treffen das Thema "Weiterbildung per Live Virtual Classroom (VC)" in den Fokus nehmen.Wie kann z.B. der komplexe Lehrgang zum Qualitätsbeauftragten (TÜV) gewinnbringend als VC abluafen. Wie funktionieren virtuelle Gruppenübungen? Wie läuft die digitale PersCert TÜV-Abschlussprüfung ab?

Wann? 15.04.2020 von 17:00- 18:00 Uhr

Werden Sie Teil unseres QM-Netzwerks, denn Wissen ist die einzige Ressource, die sich vermehrt, wenn man sie teilt.

Wir freuen uns auf Sie in der QM-unity: #stayathome #stayintheloop

Weitere Informationen und Anmeldung

Was ist eigentlich Compliance?

TÜV Rheinland Platzhalter

Bei Compliance geht es um die Einhaltung von Regeln wie zum Beispiel Gesetzen, unternehmensinternen Prozessabläufen und Bestimmungen, Industriestandards und behördliche Vorgaben für das gesamte Unternehmen und dessen Mitarbeiter.

Die Einführung und Entwicklung eines Compliance Management Systems ist ein sehr langer Prozess und konzentriert sich auf die Prävention von Wirtschaftsstraftaten wie Korruption, Betrug, Bestechung und Kartellbildung.

Unser Seminar zum Compliance Officer (TÜV) schult Sie für diese anspruchsvolle Tätigkeit. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Unternehmen in allen Bereichen regelkonform, also compliant ist!


Nachhaltigkeit und Energiewende - gehen uns alle an.

TÜV Rheinland Platzhalter

Der Klimawandel ist nicht nur ein vorübergehendes Thema, das irgendwann "fertig" ist, sondern wird uns immer mehr beschäftigen und in unserem Alltag beeinflussen.

Ein großes und wichtiges Thema ist die Klärung, woher unser Strom kommt und vor allem womit wir ihn erzeugen. Fossile Energien sind endlich und von der Atomkraft ist der Ausstieg längst beschlossen. D.h., dass erneuerbare Energien eine immer größere Bedeutung bei der Energieerzeugung erhalten, u.a. die Photovoltaik.

Unter Photovoltaik versteht man die direkte Umwandlung von Lichtenergie, meist aus Sonnenlicht, in elektrische Energie mittels Solarzellen.

Lange galt sie als die teuerste Form der Stromerzeugung mittels erneuerbarer Energien. Durch die starken Kostensenkungen der Anlagenkomponenten ist das jedoch überholt.

Solartechnik wird immer leistungsfähiger und genießt hohe ökologische Anerkennung. Ein reibungsfreies Einsetzen dieser fortschrittlichen Technologie ist allerdings nur möglich, wenn alle beteiligten Akteure über aktuelles Wissen bei der Planung und Erstellung von Photovoltaik-Anlagen verfügen.

Damit Sie sich dieses Wissen aneignen können, haben wir die Seminarreihe "Photovolatik" entwickelt.

Im 1. Modul - Photovoltaik (PV) Basiswissen - Sachkunde - erhalten Sie einen Sachkundenachweis, dadurch können Sie Ihre Fachkompetenz auf diesem Gebiet dokumentieren.

Die Module 2 - Fehlerquellen bei Planung und Installation von PV-Anlagen. - und 3 -Gutachterliche Tätigkeit bei Mängeln an PV-Anlagen. - mit anschließender Prüfung lassen Sie Installationsfehler erkennen und befähigen Sie dazu, Gutachten zu erstellen.

Mit der Prüfung zum Gutachter für Photovoltaik-Anlagen (TÜV). erwerben Sie ein in der Wirtschaft anerkanntes Zertifikat und können für sich neue Potenziale in dem wachsenden Sektor Energietechnik erschließen.

Fachkundige Person für Elektromobilität.

TÜV Rheinland Platzhalter

Im November 2019 war es wieder soweit. Die TÜV Rheinland Akademie zertifizierte 18 neue Fachkundige Personen für Elektromobilität.

Unser Kooperationspartner Fraunhofer IFAM bildete erneut eine, vom beruflichen Background sehr heterogene Gruppe, im Fachbereich Elektromobilität weiter. Neben Neu- und Quereinsteigern aus der Energiewirtschaft und dem öffentlichen Sektor, saßen auch technische Fach- und Führungskrafte von Herstellern Zulieferern oder Dienstleistungsunternehmen aus der Automobilbranche in den Reihen. U.a. daran erkannte man, dass das Thema Elektromobilität immer stärkerer Bedeutung erhält.

Tag 1 begann mit einer umfassenden Einführung in die elektronische Antriebs- und Umrichtertechnik. Anschließend wurden den Teilnehmenden alle wichtigen Grundlagen sowie neueste Entwicklungen im sehr aktuellen Themenfeld der Batteriespeichertechnologien vermittelt. Ein Praxislabor zum Thema Zellproduktion schloss die Themeneinheit ab.

Da auch das Netzwerken nicht zu kurz kommen sollte, stand am Abend eine Stadtführung entlang historischer Sehenswürdigkeiten, wie dem berühmten Bremer Rathaus und dem steinernen Roland an. Ein gemeinsames Abendessen im Schnoorviertel, dem ältesten Stadtteil Bremens, schloss den ersten Seminartag ab.

Der zweite Tag begann mit dem Thema Leichtbau für Elektromobile. Im Anschluss stand der sichere Umgang mit Elektrofahrzeugen auf dem Lehrplan. Inhaltlich abgeschlossen wurde das Seminar durch den Themen-Block zur Ladeinfrastruktur, Netzintegration von Elektrofahrzeugen sowie Energiewende samt Einblicken in die Forschungsarbeit zur Gebäudeintegration quasistationärer Batteriespeicher aus batterieelektrischen Fahrzeugen.

Am Ende des Seminars wurde durch die TÜV Rheinland Akademie die unabhängige Abschlussprüfung abgenommen, die den Teilnehmern das Zertifikat "Fachkundige Person Elektromobilität" sichert.

Wir wünschen allen Absolventen viel Spaß bei der Anwendung ihres neu erworbenen Fachwissen.

Auch Sie interessieren sich für Weiterbildungen im Bereich Elektromobilität? Dann finden Sie hier alle weiteren Informationen und eine Anmeldemöglichkeit.

Fachkraft für Arbeitssicherheit (SiFa).

Fachkraft für Arbeitssicherheit

Fachkräfte für Arbeitssicherheit (SiFa) sind gesetzlich gefordert zur Beratung und Unterstützung der Unternehmen und von Führungskräften in allen Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes.

Mit unseren Dozenten aus Industrie, Wirtschaft, Forschung und Lehre garantieren wir höchstes fachliches know-how. Ein vertiefendes Praktikum bietet berufliche Einblicke und betriebliche Nähe. Die bereichsbezogene Ausbildung liefert praxisnahe Erfahrungswerte aus dem Alltag der Berufsgenossenschaften. Grundlage der Ausbildung ist das Arbeitssicherheitsgesetz und die berufsgenossenschaftliche Vorschrift 2 der DGUV.

Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit  - das ist ein Schritt in die richtige Richtung. Wir bilden Sie nach den aktuellen Vorgaben der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) aus und vermitteln Ihnen damit die erforderliche sicherheitstechnische Fachkunde nach § 7 ASiG. Als SiFa werden Sie den Unternehmer dabei unterstützen, den Arbeitsschutz auf allen betrieblichen Ebenen zu verankern und ihn bei der sicheren und gesundheitsgerechten Gestaltung der betrieblichen Arbeitssysteme beraten. Dabei sollen Sie dynamisch auf die Entwicklung von Technik und Arbeitswelt reagieren und den betrieblichen Arbeitsschutz stets an neue Anforderungen anpassen.

Bei uns durchlaufen die Lehrgangsteilnehmer in ca. neun Monaten sämliche Ausbildungsstufen (I-III) mit staatlicher Anerkennung (für das gesamte Bundesgebiet).

Präsenz- und Selbstlernphasen wechseln sich ab. Das Selbststudium erfolgt in Form von computergestütztem  Lernen.

Starten Sie jetzt Ihre Qualifizierung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (SiFa) in Hamburg.

Für einen sicheren Transport und Versand von Lithiumbatterien.

TÜV Rheinland Platzhalter

Lithiumbatterien sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken: in Smartphones, Powerbanks, elektronischen Autoschlüsseln, E-Bikes und vielen weiteren Geräten sind sie als Batterie oder Akku zum Wiederaufladen eingebaut. Der Umgang mit Lithium enthaltenden Batterien und deren Versand sind nicht ohne Risiko.

Lithium-Ionen-Batterien und Lithium-Metall-Batterien reagieren mit vielen Stoffen, neigen zu Überhitzung und können in Brand geraten.

Deshalb gelten Lithiumbatterien als Gefahrgut und unterliegen beim Transport strengen gesetzlichen Vorgaben.

"Diese gesetzlichen Vorgaben beziehen sich unter anderem auf Tests, die diese Batterien zu bestehen haben, bevor sie in den Handel kommen" sagt Christian Lachmann, Experte für Gefahrguttransporte und Dozent an der TÜV Rheinland Akademie.

"Des Weiteren gibt es ein nach Leistung und/oder Lithiumgehalt abgestuftes Vorschriftensystem nach dem diese zum Versand kommen dürfen. Als besonder problematisch sind defekte Zellen oder Batterien zu beurteilen. Diese unterliegen besonders strengen Regeln, da für diese die Sicherheit nicht mehr zu 100% zu gewährleisten ist."

Damit auch Sie den Transport und Versand von Lithiumbatterien sicher gewährleisten können, haben wir für Sie das genau richtige Seminar. Melden Sie sich jetzt für einen der nächsten Termine in Hamburg oder Hannover an.

Mit effizientem Arbeitsschutzmanagement wettbewerbsfähig bleiben.

Arbeitsschutzmanagement Seminare in Hamburg

Wie heißt es im Volksmund so schön "Vorsicht ist besser als Nachsicht". Dies gilt insbesondere für den Schutz Ihrer Mitarbeiter. Unterstützt wird dies durch ein effektives Arbeitsschutzmanagement. Neben der Sicherstellung des Arbeitsschutzes, dient ein funktionierendes Arbeitsschutzmanagementsystem dem Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit, denn präventives Handeln erhält die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter, steigert die Qualität Ihrer Produkte und erhöht die Produktivität Ihres Unternehmens.

Dies können auch unsere Teilnehmer bestätigen, die sich gerade bei uns in Hamburg in zwei Modulen im Arbeitsschutzmanagement weitergebildet haben.

Über die Weiterbildung zum Arbeitsschutzmanagement-Beauftragten nach DIN ISO 45001:2018 (TÜV) vom 24.04.-26.04.2019 sagte uns Teilnehmer K.: 

Eine angenehme, gepflegte und professionelle Lernumgebung. Super Teilnehmer, super Dozent, optimale Gruppengröße, super Seminar. Ich habe neben dem Wissen über Arbeitsschutzmanagement auch verstanden, wie ein Manager zu denken. Die Abläufe, Strukturen und Prozesse bei meinen Kunden und in meinem eigenen Unternehmen aus Sicht eines Managementsystems zu verstehen. Ein Schritt weiter vom Sicherheitsingenieur zum Manager für Sicherheit und Gesundheit.

Auch nach dem zweiten Modul zum Arbeitsschutz-Management-Auditor (TÜV) vom 06.05.-08.05.2019 war K.  angetan.

Wieder eine angenehme und professionelle Lernatmosphäre, von der Begrüßung durch die Seminarmanagerin am ersten Tag bis zur Prüfung von PersCert TÜV zum Abschluss des Seminars. Das interne Audit als Instrument zur Aufrechterhaltung, Weiterentwicklung und Überwachung des Arbeitsschutzmanagementsystems zu verstehen.

Besuchen auch Sie unsere nächsten Seminare zum Arbeitschutzmanagement-Beauftragten nach DIN ISO 45001:2018 (TÜV) oder Arbeitsschutz-Management-Auditor (TÜV) in Hamburg.

Sind auch Sie auf die Revision der ISO 50001 vorbereitet?

Im August 2018 ist die neue ISO 50001:2018 in Kraft getreten. Mit einer Übergangsfrist von 18 Monaten müssen sich alle Unternehmen mit der ISO 50001 Zertifizierung auf die Neuerungen umstellen. Ab dem 21. Februar 2020 werden dann alle externen Audits nur noch nach dem neuen Standard ISO 50001:2018 durchgeführt.

Was bedeutet die neue ISO 50001:2018 für Sie?

  • Durch die für ISO-Standards einheitliche High Level Structure, die die Kapitelstruktur definiert, ist es nun einfacher eine kombinierte Auditierung mit weiteren Managementsystemen durchzuführen.

  • Der Begriff des „Energiemanagementbeauftragten“ fällt in der Norm weg und wird durch ein „Energieteam“ ersetzt. Damit wird die gesteigerte Verantwortung der Obersten Leitung unterstrichen, welche die strategische Ausrichtung des Unternehmens mit den Energiezielen harmonisieren muss.

  • Die kontinuierliche Verbesserung rückt stärker in den Fokus, wenn es darum geht, energiebezogene Ziele systematisch und nachhaltig zu verfolgen.

Wer ist betroffen?

Alle Unternehmen, die ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 implementiert haben.


Lernen Sie jetzt alle neuen Anforderungen der DIN ISO 50001:2018 kennen und besuchen Sie unser Tagesseminar dazu: Energiemanagement im Umbruch. Die neue DIN EN ISO 50001.


Sicherer Markteintritt für Ihre Medizinprodukte.

TÜV Rheinland Platzhalter

Der Aufwand, internationale Zulassungen für Medizinprodukte zu erhalten, ist in den vergangenen Jahren größer und regulatorisch anspruchsvoller geworden. Oft herrscht Unklarheit darüber, welche regulatorischen Vorgaben anzuwenden sind und wie Unternehmen den Anforderungen sowohl gerecht werden als auch zielgerichtet und strukturiert beim Markteintrittsprozess vorgehen sollten. 

Mit dem Lehrgang Manager Regulatory Affairs Medical Devices International eignen Sie sich fundiertes Wissem über das "In-Verkehr-Bringen" von Medizinprodukten an.

Lesen Sie hier die wichtigsten Information zu der Weiterbildung Manager Regulatory Affairs Medical Devices im Überblick.


Der innovative Weg zum Sachverständigen für Immobilienwertermittlung (TÜV).

Herr Reichmann, was versteht man unter einem Sachverständigen für Immobilienwertermittlung?

Der Wert einer Immobilie ist entscheidend wenn es um deren Kauf geht. Doch wie findet man heraus, wie viel das begehrte Objekt wert ist, um anschließend eine solide Finanzierung auf die Beine stellen zu können? Dies erfolgt mit Hilfe eines Sachverständigen für die Wertermittlung für Immobilien.

Kann jedermann als ein solcher Sachverständiger tätig werden?

Insbesondere Berufsgruppen, die mit Immobilien zu tun haben, wie Makler, aber auch Steuerberater oder Personen, die unmittelbar am Bauprozess beteiligt sind, wie z.B. Bauingenieure oder Architekten sind dafür prädestiniert sich auf die Immobilienwertermittlung zu spezialisieren.

Und wie wird man Sachverständiger für Immobilienwertermittlung (TÜV)?

Zunächst wird das Basismodul Immobilienwertermittler (TRA) absolviert. Aufbauend wird das Modul Sachverständiger für Immobilienwertermittlung (TÜV) besucht. Mit diesen beiden Seminaren werden alle relevanten Inhalte und Kompetenzen vermittelt, um sach- und fachkundig einer Tätigkeit als Sachverständiger in der Immobilienwertermittlung nachgehen zu können.

Weitere Informationen zur Ausbildung zum Sachverständigen für Immobilienwertermittlung (TÜV).

Microsoft PowerShell – das Instrument zur Automatisierung, Konfiguration und Verwaltung von Systemen.

„It’s 2018 and PowerShell has never been more important“ Jeffrey Snover (PowerShell Chief Architect) auf der PSConf.eu 2018

Die PowerShell hat sich mittlerweile zu einem unverzichtbaren Werkzeug für Administratoren entwickelt.

Von der Version 1.0 bis zur aktuellen Version 6.0.2 (März 2018) haben ergänzende und weiterentwickelte Funktionen Einzug erhalten:

PowerShell-Remoting, Workflows, automatisches Erkennen benötigter Module, Desired State Configuration, Just Enough Admin.

Moderne Serverprodukte lassen sich ohne PowerShell gar nicht in vollem Umfang konfigurieren. Beispiele für den Server 2016 sind: JIT, NanoServer, Docker, Storage Spaces Direct, VM Storage Resiliency - Toleranz gegenüber Ausfällen von Speichersystemen. Ohne PowerShell sind diese Funktionen nicht nutzbar.

Aktuell ist die Windows PowerShell 5.1 die mit Abstand leistungsfähigste Variante, da DotNet Core noch lange nicht alle Module unterstützt. Aktuell hat die WPS schon in der Basisausstattung mehr als doppelt so viel CmdLets und unterstützt sehr viel mehr Module. Das wird sich zukünftig immer mehr ändern.

Aus der Windows PowerShell und der PowerShell Core wird in Zukunft „PowerShell“. Powershell 6.X Core lässt sich jetzt schon testen, die Installation erfolgt parallel zur Windows PowerShell.

Stephan Kulla, Trainer für die PowerShell, Speaker auf der PowerShellkonferenz 2016 (PSConf.eu 2016) Sie möchten Ihr Fachwissen im Bereich der Microsoft Produkte erweitern?

Dann erfahren Sie hier mehr und finden Sie das für Sie passende Seminar.

Immer aktuell – Arbeitssicherheit und Gesundheitssschutz

Lipkow

Ein sicherer Arbeitsplatz und eine gesundheitsfördernde Arbeitsumgebung sind für ein erfolgreiches Arbeiten unerlässlich. Für Arbeitgeber wird es immer wichtiger sich über Entgeltzahlungen und Sozialleistungen hinaus gegenüber Wettbewerbern hervorzugheben. Faktoren, die dies unterstützen sind z.B. ein aktiv gelebter Arbeitsschutz, Arbeitsschutz-managementsysteme oder Programme zur Gesundheitsförderung.

Seit März 2018 ist die neue Zertifizierungsnorm für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit in Kraft – die DIN EN ISO 45001:2018. Die zuvor geltende British Standard Occupational Health and Safety Assesment Series (BS OHSAS 18001) wird mit einer Übergangsfrist bis 2021 abgelöst.

Im Rahmen der rechtssicheren Organisation im Arbeitsschutz gibt es natürlich noch zahlreiche andere Gesetze, Verordnungen, Normen und Richtlinien, die ein Arbeitgeber zu beachten hat. Schaffen Sie sich jetzt einen Überblick, welchen Schulungsbedarf Ihr Unternehmen im Arbeits- und Gesundheitsschutz hat, um die Unternehmerpflichten zu erfüllen.

Vereinbaren Sie einen Termin für eine erste kostenfreie Beratung, um die Weiterbildungsbedarfe in Ihrem Unternehmen zu identifizieren. Kontaktieren Sie bitte Jörg Lipkow: Tel. 040 3787904-151 oder per E-Mail: joerg.lipkow@de.tuv.com

Save the date. 2. TÜV Rheinland Datenschutzkonferenz.

TÜV Rheinland Platzhalter

Nach der Konferenz ist vor der Konferenz. Daher haben wir schon gleich den nächsten Termin für die 2. TÜV Rheinland Datenschutzkonferenz für Sie bereit.

Merken Sie sich schon jetzt den Zeitraum

22.-23. Oktober 2020

vor.

Wir freuen uns Sie neu oder wieder zum Austausch über den aktuellen Stand der Dinge beim Datenschutz einladen zu dürfen.
In Kürze ist auch das aktuelle Programm für Sie verfügbar.

Bis dahin bitten wir Sie um etwas Geduld.

Anmelden können Sie sich natürlich bereits jetzt. Es lohnt sich!

Werfen Sie doch schon mal einen Blick in das Programm.


Programm 2. Datenschutzkonferenz