Befähigte Person für Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA).

Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) sind überall dort unerlässlich, wo große Mengen an Abluft oder Rauch schnell und sicher abgeführt werden müssen. Sachkundige / Befähigte Personen, die für die Funktion der RWA verantwortlich sind, müssen daher über umfangreiche Sachkunde verfügen.

Nutzen

  • Sie erhalten die notwendige Sachkunde, um Wartungen und Prüfungen an Rauch- und Wärmeabzugsanlagen eigenständig durchführen zu können.
  • Sie kennen u.a. die Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Lüftungsanlagen, Musterbauordnungen für spezielle Gebäude sowie die DIN 18232, da diese die gesetzlichen Grundlagen für Ihre Rolle als Befähigte Person RWA sind.


Zielgruppe

Geeignet für Betriebsingenieure, Meister und Verantwortliche für RWA und für Mitarbeiter in Architektur- und Ingenieurbüros, die RWA bzw. Rauch- und Brandschutzklappen planen, installieren und beurteilen.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 16 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Zertifikat

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Dies ist die aktuellste Version
Zur Vorgänger-Version

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 05230

10.10.2017
Berlin

13.11.2017 TÜV Rheinland Seminare
Dortmund

Preis
ab 795,00 € zzgl. MwSt.
ab 946,05 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info