Fortbildungslehrgang zur Asbest-Sachkunde nach TRGS 519, Anl. 3.

Durch Änderungen der Gefahrstoffverordnung und der TRGS 519 sind Sachkundenachweise für ASI-Arbeiten (Abbruch, Sanierung, Instandhaltung) mit Asbest auf 6 Jahre befristet. Durch Teilnahme an unserem Fortbildungslehrgang werden Ihre Sachkundenachweise um 6 Jahre verlängert.

Nutzen

  • Sie erhalten eine Verlängerung Ihres Sachkundenachweises nach TRGS 519, Anlage 3, um 6 Jahre.
  • Sie kennen die Neuerungen der Rechtsvorschriften und Technischen Regeln.
  • Sie kennen neue Sanierungsverfahren und Baustelleneinrichtungen.
  • Das Seminar ist staatlich anerkannt und bundesweit gültig.


Zielgruppe

Sachkundige für ASI-Arbeiten mit Asbest (einschließlich schwachgebundenem Asbest), die ihren Sachkundenachweis verlängern wollen.


Voraussetzungen

Nachweis der Sachkunde nach TRGS 519, Anlage 3 (schwachgebundene Asbestprodukte). Bitte fügen Sie den Sachkundenachweis der Anmeldung bei.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Zertifikat

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 05344

12.10.2017
Köln

24.11.2017
Nürnberg

26.01.2018
Stuttgart

02.02.2018
Berlin

Preis
ab 440,00 € zzgl. MwSt.
ab 523,60 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info