Gefahrgutfahrer. Basiskurs Stück- und Schüttgut.

Der Transport kennzeichnungspflichtigen Gefahrguts ist stark reglementiert. Gefahrgutfahrer müssen im Besitz einer ADR-Bescheinigung sein. Erwerben Sie mit diesem ADR-Basiskurs Stück- und Schüttgut und der erfolgreichen IHK-Prüfung die Kenntnisse und die erforderliche ADR-Bescheinigung, die für den sicheren Gefahrguttransport notwendig sind.

Nutzen

  • Sie kennen das von Gefahrgütern ausgehende Gefährdungspotential und wissen um Ihre Pflichten und Verantwortlichkeiten als Gefahrgutfahrer.
  • Sie erlernen in 2,5 Tagen alle notwendigen Inhalte für den Erhalt der ADR-Bescheinigung.
  • Sie erfüllen Ihre Pflicht als Fahrer kennzeichnungspflichtiger Transporte im Stück- und Schüttgutverkehr (ausgeschlossen sind die Klassen 1 und 7).


Zielgruppe

Fahrzeugführer, die kennzeichnungspflichtige gefährliche Güter als Stück- und Schüttgut befördern.


Voraussetzungen

Gültige, passende Fahrerlaubnis.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 20 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Zertifikat

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Dies ist die aktuellste Version
Zur Vorgänger-Version

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 39610

13.08.2018
Gommern

03.09.2018
Lauchhammer

15.09.2018
Neubrandenburg

17.09.2018
Bornheim

Preis
ab 275,00 € mehrwertsteuerbefreit
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info