Energieauditor (TÜV).

In dem abschließenden Modul des Lehrgangs zur ISO 50001 lernen Sie die Wirksamkeit eines EnMS zu prüfen und zu auditieren.
Seminar
4 Termine verfügbar
Zertifikat
Präsenz
32 Unterrichtseinheiten
Garantie­termine vorhanden
Seminarnummer: 06303
Energieaudits dienen der kontinuierlichen Weiterentwicklung eines Energiemanagementsystems gemäß DIN EN ISO 50001. Trainieren Sie in diesem Seminar durch zahlreiche Anwendungsbeispiele Ihre fachliche und methodische Kompetenz als Energieauditor für interne wie externe Energieaudits.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Geeignet für angehende interne oder externe Energieauditoren, Energiemanager, interne Auditoren angrenzender Fachgebiete, Managementbeauftragte für Energie, Qualität, Umwelt und Arbeitsschutz sowie Berater, die als Auditoren tätig werden wollen.

Voraussetzungen

Abschluss Energiemanager (TÜV) (Veranst.-Nr. 06372) oder gleichwertige Vorqualifikation.

Abschluss

Zertifikat

Zur Feststellung Ihrer erworbenen Kompetenz wird eine Prüfung von PersCert TÜV, der unabhängigen Personenzertifizierungsstelle von TÜV Rheinland, durchgeführt.

Nach erfolgreichem Abschluss des Prüfungs- und Zertifizierungsverfahrens erhalten Sie von PersCert TÜV ein Zertifikat mit dem Abschlusstitel „Energieauditor:in (TÜV)“ als persönlichen Kompetenznachweis. Dokumente und Informationen (u.a. Zulassungsvoraussetzungen, Prüfungsinhalte und Ablauf, Gültigkeit, Rezertifizierung, etc.) zum Zertifizierungsprogramm finden Sie auf www.certipedia.com unter der Programm ID 85885.

Nutzen Sie zusätzlich nach erfolgter Zertifizierung die zahlreichen Möglichkeiten eines persönlichen TÜV Rheinland Prüfzeichens mit Ihrer individuellen ID als Werbesignet zu den unter www.tuv.com/perscert dargestellten Bedingungen. Stärken Sie mit Ihrem Zertifikat und dem damit verknüpften Prüfzeichen das Vertrauen bei Kunden und Interessenten.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

  • Sie erhalten im Seminar einen Sammelband mit Normentexten für Ihre berufliche Praxis und haben als Teilnehmer einen achtwöchigen kostenfreien Vollzugriff auf das Online-Portal "Praxis Energiemanagement digital". Info zum Portal unter: https://www.tuev-media.de/praxis-energiemanagement-digital
  • Der Abschluss Energieauditor (TÜV) ermöglicht es Ihnen, die Weiterbildung zum Umweltauditor (TÜV) zu verkürzen. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Verkürzter Weg zur Qualifikation Energieauditor (TÜV)

Sie haben bereits einen anerkannten Abschluss als Auditor in einem anderen Themenbereich (ISO 9001, ISO 14001, ISO 18001/45001 oder ISO 27001) und möchten sich nun auch für eine Auditoren-Tätigkeit im Energiemanagement qualifizieren, dann haben Sie die Möglichkeit, Ihre Weiterbildung Energiemanagement zu verkürzen.

Absolvieren Sie die Seminare Grundlagen Energiemanagement, Energiemanager (TÜV) Modul 2 und Praxiswissen Energieaudit. Im Vergleich zum regulären Fortbildungsweg sparen Sie Zeit und Geld. Weitere Informationen finden Sie in der Übersicht zum Download.

Vorschau der Übersicht "Verkürzter Weg zum Energieauditor (TÜV)"

Übersicht Verkürzter Weg

Infos zum alternativen Qualifizierungsweg herunterladen.

PDF, 1 Seite, 350kb

Download

Fachinformationen zum Energieaudit

Abbildung der Auditcheckliste "ISO 50001:2018"
Checkliste als Exceltabelle zum Einsatz im Audit oder für die Berichterstattung.
Abbildung der Frageliste  für das interne integrierte Audit
Umfangreicher Katalog, der die Anforderungen der QM-, UM-, EnM- und AM-Systeme in konkrete Fragen übersetzt.
Abbildung des E-Books "Konfliktsituationen  im Audit erfolgreich lösen"
Dieses E-Book beleuchtet Konfliktarten in Audits erläutert deren Ursachen und zeigt Ansätze zur Lösung und Vermeidung auf.

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Umwelt und Energie

    Fortbildung für Energiemanagement-Verantwortliche.

    Lernen Sie von erfahrenen Auditoren alle Neuerungen im Energiemanagement und profitieren Sie von Best Practice.
  2. Umwelt und Energie

    Praxiswissen Energieaudit.

    Welche spezifischen Aspekte Sie bei Planung und Durchführung von Energieaudits beachten sollten.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer erworbenen Qualifikation.
ab 2.195,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 2.612,05 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben